SunExpress verzeichnet Buchungsanstieg - Wissen, was im Tourismus los ist!



Türkei
SunExpress verzeichnet Buchungsanstieg
Nachdem Deutschland die Türkei von der Liste der Risikogebiete genommen hat, verzeichnete das deutsch-türkische Unternehmen einen deutlichen Anstieg der Flugbuchungen.
SunExpress verzeichnet Buchungsanstieg

Dies teilte Max Kownatzki, der CEO von SunExpress, am Freitag der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu Ajansı mit.

Ihm zufolge konnte die Airlines in der letzten Zeit 150.000 Buchungen pro Woche verzeichnen. Wörtlich erklärte Kownatzki:

„Unsere Ergebnisse sind positiv, sogar im Vergleich zu 2019 vor der Krise. Bei internationalen Flügen haben wir sogar Zuwächse von bis zu 150 % pro Woche im Vergleich zu 2019 verzeichnen können.“

Eine weitere wichtige Entwicklung sei die Tendenz fort von Lastminute- hin zu Frühbuchungen: „Vor einigen Monaten noch wurden 75 % der Buchungen bei uns während der letzt vier bis sieben Tage vor Abflug getätigt. Nun ist dieser Anteil deutlich auf 58 % gefallen. Die Kunden buchen früher als zuvor.“

Abschließend stellte Kownatzki fest: „Es gibt ein großes Interesse an der Türkei als Urlaubsdestination aufgrund der warmherzigen Bevölkerung, des fantastischen Essens, der tollen Natur und der schönen Strände.“

Bildnachweis: © AA


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,