Vier Expedienten besuchen das UNESCO-Weltnaturerbe Jurassic Coast - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
Vier Expedienten besuchen das UNESCO-Weltnaturerbe Jurassic Coast
In einer exklusiven Gruppe erkundeten vier Expedienten auf einer viertägigen Seminarreise mit dem Projekt „England’s Coast“ und TUI Rundreisen die schönsten Küstenabschnitte Südenglands.
Vier Expedienten besuchen das UNESCO-Weltnaturerbe Jurassic Coast

Die Plätze wurden unter den Teilnehmern eines E-Learnings verlost. Vom Standort Bournemouth aus wurde die „Jurassic Coast“ mit dem bekannten Wahrzeichen Durdle Door besucht. Die Küste zeigt einen Querschnitt durch 185 Millionen Jahre Erdgeschichte und ist zudem als „Gebiet von außerordentlicher natürlicher Schönheit“ besonders geschützt. Noch heute lassen sich hier zahlreiche Fossilien entdecken. Ein weiteres Highlight war ein Stopp an der Abbotsbury Swannery. Sie ist mit rund 600 Schwänen die einzige Höckerschwankolonie der Welt, durch die man einfach hindurchlaufen kann und diente schon als Filmkulisse in „Harry Potter und der Halbblutprinz“. Für einen kulinarischen Ausflug sorgte ein traditioneller Cream Tea mit Scones und knusprige Fish and Chips.

Wer sich auch jetzt noch via E-Learning informieren möchte, kann dies unter dem nachfolgenden Link tun: www.englandscoastspecialist.com

Alle Informationen zum passenden Reiseangebot „Zauberhafte Küsten“ finden Sie in IRIS.plus oder im Katalog auf S. 215.


Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,