USA: Christliche Fluggesellschaft will Linienbetrieb aufnehmen - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
USA: Christliche Fluggesellschaft will Linienbetrieb aufnehmen
Nächstes Jahr wird eine himmlische Fluggesellschaft über den Wolken fliegen.
USA: Christliche Fluggesellschaft will Linienbetrieb aufnehmen

Laut kna wurde das Unternehmen 2011 vom evangelikalen Priester und Pilot Everett Aaron gegründet und war ursprünglich mit kleineren Flugzeugen ausgerüstet, die Missionare beförderten.

Nun jedoch will Aaron, der die Lizenz für eine Fluggesellschaft im Linienbetrieb von der FAA besitzt, größere Flugzeuge hinzufügen. Eine Boeing 767-200 ER ist bereits Teil der Flotte.

Außerdem besitzt „Judah 1“ laut der eigenen Internetseite drei weitere Flugzeuge – eine Westwind I, eine Cessna und eine McDonnell Douglas MD-83.

Laut Aaron besitzt die Fluggesellschaft Judah 1 sogar einen göttlichen Auftrag: Er habe sie auch wegen einer göttlichen Botschaft im Jahre 1994 gegründet. Nun soll sie Missionare und gegebenenfalls auch Hilfsgüter transportieren.

Bildnachweis: © AA


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,