Tanklasterfahrer mit drei Promille prallte gegen startbereites Flugzeug - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
Tanklasterfahrer mit drei Promille prallte gegen startbereites Flugzeug
Dem Mitarbeiter des Flughafens im slowakischen Kosice droht nun eine Haftstrafe von zwei bis fünf Jahren wegen Gemeingefährdung.
Tanklasterfahrer mit drei Promille prallte gegen startbereites Flugzeug

Ein betrunkener Mitarbeiter des Flughafens Kosice in der Slowakei ist laut APA mit einem Tanklastwagen gegen ein startbereites Flugzeug gefahren. Der Alkoholtest ergab 2,96 Promille, wie die Polizei am Montag mitteilte. Von den Flugzeuginsassen wurde niemand verletzt. Dem Flughafenmitarbeiter drohe nun eine Haftstrafe von zwei bis fünf Jahren wegen Gemeingefährdung, erklärte eine Polizeisprecherin.

Außerdem teilte die Flughafengesellschaft am Montag der Nachrichtenagentur TASR mit, der Mann sei sofort entlassen worden. Der Vorfall habe sich bereits am Samstagnachmittag ereignet. Abgesehen von einer Verspätung wegen der notwendigen Kontrolle möglicher Beschädigungen sollen die im abflugbereiten Flugzeug sitzenden Passagiere von dem Geschehen nichts bemerkt haben. Das Flugzeug sei nicht beschädigt worden.

 


Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,