Celestyal Cruises kündigt ‘Grössten Verkauf aller Zeiten’ an - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
Celestyal Cruises kündigt ‘Grössten Verkauf aller Zeiten’ an
Last-Minute-Sommer-Ersparnisse von bis zu 45 Prozent für Reisen zu den griechischen Inseln.
Celestyal Cruises kündigt ‘Grössten Verkauf aller Zeiten’ an

Celestyal Cruises, die preisgekrönte erste Wahl für Kreuzfahrten zu den griechischen Inseln und ins östliche Mittelmeer, freut sich in diesem Sommer Last-Minute-Reisenden den „Biggest Ever Sale“ anzubieten, bei dem bis zum 11. Juli 2022 bis zu 45 Prozent auf ausgewählte Reisen gespart werden. Die Preise beginnen bereits bei 297 Euro für die Drei-Nächte-Reise „Ikonische Ägäis“ die normalerweise 530 Euro kostet, was einer Ersparnis von mehr als 44 Prozent entspricht. Die beliebte Sieben-Nächte-Reise „Idyllische Ägäis“, die normalerweise 1.300 Euro kostet, wurde um mehr als 45 Prozent auf nur 721 Euro* reduziert. Die Drei-Nächte-Reise „Ikonische Ägäis“ startet in Athen und führt nach Mykonos, Kusadasi (Türkei), Patmos, Kreta (Heraklion) und Santorin. Die Sieben-Nächte-Kreuzfahrt „Idyllische Ägäis“ beginnt in Athen und besucht Thessaloniki, Kusadasi (Türkei), Rhodos, Kreta (Heraklion), Santorin, Mykonos und Milos. Alle Kreuzfahrten beinhalten das Celestyal All-Inclusive-Erlebnis mit unbegrenzten klassischen Getränken, lokal inspirierter Küche an Bord, Unterhaltung, ausgewählten Landausflügen, Hafen- und Servicegebühren (einschließlich Treibstoffzuschlägen) und Trinkgeldern. Alleinreisende kommen auf ausgewählten Reisen von Celestyal, dem mehrfachen Gewinner der „Solo Traveler“-Auszeichnung, ebenfalls in den Genuss einer Reise ohne Einzelzimmerzuschlag.

„Für Reisende, die ihre Sommerurlaubspläne verschoben haben oder aufgrund der steigenden Flugkosten vor einer Reise nach Europa zurückschrecken, bietet Celestyal Cruises in diesem Sommer und darüber hinaus das beste Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Meer, um diese Flugkosten auszugleichen“, so Leslie Peden, Chief Commercial Officer. „Unsere All-inclusive-Urlaube waren schon immer äußerst preiswert, und jetzt machen wir sie noch erschwinglicher und bringen die Traumkreuzfahrt zu den griechischen Inseln für mehr Reisende in Reichweite.“

Angebote gibt es auch für die Vier-Nächte-Reise „Ikonische Ägäis“ von Athen nach Mykonos, über Kusadasi (Türkei), Patmos, Kreta (Heraklion), Rhodos und Santorin, mit Preisen ab 393 Euro* im Vergleich zum regulären Preis von 670 Euro. Die Sieben-Nächte-Route „Vielseitige Ägäis“ ist ebenfalls Teil der Kampagne und kostet ab 591 Euro* gegenüber dem regulären Preis von 1.080 Euro. Diese Kreuzfahrt beginnt in Athen und führt nach Kavala, Thessaloniki, Volos und Santorin. Kavala ist außerdem eine neue Station für Celestyal. Diese nördliche, jahrhundertealte griechische Hafenstadt am Thrakischen Meer wird wegen ihres kristallklaren Küstenwassers und ihres legendären Panoramablicks auf das Meer oft als die „blaue Stadt“ bezeichnet.

Für Reisende, die jetzt ihren Urlaub für den Herbst und Winter buchen möchten, gibt es zeitlich begrenzte „Biggest Ever Sale“-Angebote für die Sieben-Nächte-Kreuzfahrt „Drei Kontinente“ von Celestyal, die Ägypten, Israel, Zypern, die Türkei und Griechenland besucht und ab nur 721 Euro* im Vergleich zu 1.080 Euro erhältlich ist.

Die einmalige Sieben-Nächte-Kreuzfahrt „Spuren des Paulus“, die am 15. Oktober von Athen aus startet und Thessaloniki, Kavala und Patmos in Griechenland sowie Istanbul, Dikili und Kusadasi in der Türkei besucht, kostet ab 941 Euro*, verglichen mit 1.300 Euro außerhalb des Aktionszeitraums. 

Für alle, die die Feiertage auf See feiern möchten, bietet Celestyal auf der speziellen Zehn-Nächte-Weihnachtsreise, die am 17. Dezember startet, hervorragende Ersparnisse. Diese einzigartige Route führt von Athen aus nach Thessaloniki und Rhodos in Griechenland sowie nach Izmir (Türkei), Ägypten, Israel und Zypern. Die Kreuzfahrt bietet Gästen das einmalige Erlebnis, Weihnachten im „Heiligen Land“ zu verbringen, und kostet 1.119 Euro* im Vergleich zu 1.360 Euro. Wer das neue Jahr auf See einläuten möchte, kann auch bei Celestyal's spezieller Acht-Nächte-Silvesterkreuzfahrt sparen, die am 27. Dezember startet. Die Kreuzfahrt beginnt in Athen und führt nach Kreta (Heraklion), Santorin und Volos in Griechenland sowie nach Kusadasi und Istanbul – gerade rechtzeitig zu den berühmten Silvesterfeiern. Diese Kreuzfahrt ist von 1.300* Euro auf 947 Euro reduziert. Für diejenigen, die ein längeres Kreuzfahrterlebnis suchen, bietet Celestyal auch eine kombinierte 18-Nächte-Sonderroute für Weihnachten und Silvester an. Die Kreuzfahrt beginnt in Athen und führt nach Thessaloniki, Rhodos, Kreta (Heraklion), Santorin und Volos in Griechenland sowie nach Izmir, Kusadasi und Istanbul und weiter nach Ägypten, Israel und Zypern. Die Reise kostet normalerweise 2.360 Euro*, ist aber schon ab 1.777 Euro* erhältlich, wenn während des „Biggest Ever Sale“ gebucht wird. 

*Alle angegebenen Preise gelten pro Person bei Doppelbelegung der Kabine und sind in Euro angegeben. Das Angebot ist gültig für neue, individuelle Buchungen zwischen jetzt und dem 11. Juli 2022.

Bildnachweis: © Celestyal Cruises


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,