Vorfreude und Zuversicht: Kirchen und Klöster an der Romantischen Straße - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
Vorfreude und Zuversicht: Kirchen und Klöster an der Romantischen Straße
In Zeiten des anhaltenden Lockdowns steigt die Sehnsucht der Menschen, wieder unbeschwert reisen zu können.
Vorfreude und Zuversicht: Kirchen und Klöster an der Romantischen Straße

Ob das zu Ostern oder Pfingsten so sein wird, kann momentan keiner voraussagen, aber sicher ist: Deutschland als Urlaubsland steht ganz oben auf der Liste der Reiseziele, die in diesem Jahr zu den gefragtesten Wunschzielen gehören. Die Romantische Straße, Deutschlands bekannteste und beliebteste Qualitäts-Ferienstraße, bietet eine Fülle an attraktiven und kulturhistorisch bedeutenden Ausflugszielen für alle Reisende, die den Besuch von Kirchen und Klöstern in ihren individuellen Reiseverlauf einplanen wollen. Entlang der gesamten Strecke von Würzburg bis Füssen gibt es dazu nicht nur entsprechende Orte und Sehenswürdigkeiten, sondern auch die passenden Ergänzungen im Bereich Gastronomie und Hotellerie.

„Für jeden Gast bietet die Romantische Straße eine große Vielfalt an Kirchen und Klöstern, die mit weiteren Erlebniskomponenten kombiniert werden können. So kann zum Beispiel Rottenbuch mit dem ehemaligen Augustiner-Chorherrenstift, dem Welfenmünster in Steingaden und der berühmten Wieskirche zu einer spannenden Kirchen- und Klöster-Reise an der Romantischen Straße kombiniert werden“, weist Jürgen Wünschenmeyer, Geschäftsführer der Romantischen Straße Touristik Arbeitsgemeinschaft, auf die zahlreichen Möglichkeiten hin, aus denen sich Reisende ihr persönliches Kirchen- und Klöster-Programm zusammenstellen können. Praktische Hilfestellung bietet dazu auch neben den umfangreichen Broschüren auch die Website der Romantischen Straße, die unter www.romantischestrasse.dedetaillierte Routenvorschläge bereit hält.

In Feuchtwangen zum Beispiel kann man sakrale Architektur mit kunstvollem Genuss kombinieren. Dabei ist „fiuhtinwanc“ kein Fantasy-Name eines edlen Kriegers und auch keine Bezeichnung für eine anmutige Feen-Prinzessin aus dem Auenland. In einer Urkunde aus dem Jahre 817 wird damit ein Benediktinerkloster beschrieben, das an den „feuchten Auen“ liegt und nach vielen Bedrohungen dem Untergang nahe schien. Doch Kloster Feuchtwangen hat zum Glück überlebt. Der heute noch vorhandene romanische Kreuzgang wurde von Mönchen aus Kloster Hirsau im Schwarzwald um das Jahr 1100 erbaut. Dazu bietet er eine ideale Kulisse für einen traumhaften Genuss aus dem Lande der Schokoladen, Kuchen und Pralinen. Denn nicht nur während der alljährlichen Kreuzgangspiele, die Feuchtwangen zur bekannten Theater-Festspielstadt erhoben haben, gibt es hier Balsam für Leib und Seele. Das Café am Kreuzgang verzaubert das ganze Jahr hindurch mit höchster Qualität und köstlichen Kreationen. So kann man Bekanntes mit Unbekanntem kombinieren, denn das macht den besonderen Charme der Romantischen Straße aus und überrascht immer wieder Urlauber, die als Wiederholer auf der Romantischen Straße unterwegs sind. Nimmt man noch Gasthäuser wie zum Beispiel den Gasthof Graf in Steingaden hinzu, wird das Kirchen- und Klöster-Programm zu einer runden Sache. Wobei die beiden Wirtshäuser an der berühmten Wieskirche sich auch gut für eine Kirchen- und Klöster-Reise eignen. Natürlich kann man auch in Rottenbuch auf der Käsealm Milch, Brot, Käse, Wein und Bier probieren und so Genusskomponenten einbauen, die in bester Erinnerung bleiben. Ein interessantes Beispiel bedeutender Sakralarchitektur findet man in diesem Jahr auch in Lauda-Königshofen im Stadtteil Gerlachsheim mit dem ehemaligen Prämonstratenser Kloster und der Barockkirche Heilig Kreuz. Dieser Ort ist gerade in diesem Jahr einen Besuch wert, da der Prämonstratenser-Orden 2021 sein 900-jähriges Bestehen feiert.

Weitere attraktive Programme, Orte und Sehenswürdigkeiten findet man in den Infopaketen der Romantischen Straße, die unter www.romantischestrasse.deangefordert werden können.

Bildnachweis: © Romantische Straße Touristik Arbeitsgemeinschaft GbR


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,