VC Sicherheitskonzept SafeSky 2022 an Verkehrsministerium übergeben - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
VC Sicherheitskonzept SafeSky 2022 an Verkehrsministerium übergeben
VC-Präsident Stefan Herth und VC-Generalsekretär Bastian Roet übergeben das Flugsicherheitskonzept SafeSKY 2022 an Oliver Luksic, Parlamentarischer Staatssekretär im BMDV.
VC Sicherheitskonzept SafeSky 2022 an Verkehrsministerium übergeben

Unter dem Namen "SafeSKY 2022 - Eine Perspektive aus dem Flight Deck" ist die 2022er-Ausgabe des Flugsicherheitskonzepts der Vereinigung Cockpit (VC) erschienen. Am 22. September hatten VC-Präsident Stefan Herth und VC-Generalsekretär Bastian Roet die Gelegenheit, die druckfrische Ausgabe offiziell dem Verkehrsministerium, vertreten durch den Parlamentarischen Staatssekretär Oliver Luksic, zu übergeben.

Stefan Herth: „Wir freuen uns, dass die Sicht und Expertise der Cockpitbesatzungen von den fachlichen und politischen Stakeholdern des Luftverkehrs als Bereicherung der kontinuierlichen Arbeit für die Sicherheit im Luftverkehr angenommen wird. Als Berufsverband der Pilotinnen und Piloten möchten damit den Dialog und die Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten bereichern.“

SafeSKY 2022 zeigt Herausforderungen für die Flugsicherheit auf, identifiziert Schwachstellen im Luftfahrtsystem und stellt Maßnahmen für den Erhalt und die Verbesserung der Flugsicherheit vor. Neben themenspezifischen Handlungsfeldern werden auch maßgeblich beitragende und die Flugsicherheit beeinflussende Faktoren aufgezeigt, die einen themenübergreifenden Blickwinkel erlauben.

Die neue Edition enthält Anpassungen aufgrund neuer Erkenntnisse und geänderter Regularien. Die wichtigsten Themen, die aus Sicht der Vereinigung Cockpit die höchste Prioritäten der Sicherheit genießen sollen, sind Kollisionsrisiko VFR-Flugbetrieb,

Reduced Crew Operation sowie Automation und Autonomie, Flüge über Krisengebiete, Runway Incursion sowie Cybersecurity.

„Die VC setzt in SafeSKY 2022 priorisierte Schwerpunkte um die Weiterentwicklung der Flugsicherheit voranzutreiben. Der Focus unserer Arbeit bleibt aber immer die ganzheitliche Betrachtung. Denn nur mit einem umfassenden Blick können wir Pilotinnen und Piloten unserem Anspruch „Safety First“ gerecht werden“, so Stefan Herth abschließend.

Bildnachweis: © Vereinigung Cockpit


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,