Schweizer Flussreise-Pionier Thurgau Travel startet neu in Deutschland - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
Schweizer Flussreise-Pionier Thurgau Travel startet neu in Deutschland
«Leinen los» für neue Flussreisen von der Elbe bis zum Mekong.
Schweizer Flussreise-Pionier Thurgau Travel startet neu in Deutschland

Oder, Elbe, Moldau, Ganges oder Mekong gefällig? Mit dem neuen Angebot von Thurgau Travel wird die Flussreise-Saison garantiert bewegend. Denn der Schweizer Pionier für weltweite Flusskreuzfahrten startet mit einem exklusiven Produktportfolio in Deutschland. Das Programm umfasst 24 attraktive Routen auf zehn verschiedenen Boutique-Schiffen in Deutschland, Europa und Asien. Ein besonderer Tipp für dieses Jahr ist die Flusskreuzfahrt von der Spree an die Förde oder umgekehrt. Anfang September erscheint der neue Flussreise-Katalog 2023, der viele Inspirationen für Urlaub auf dem Fluss bietet. Weitere Informationen und Buchungen auch auf der deutschen Website www.thurgautravel.de. Buchungshotline: 0800 186 0580. In Deutschland ist Thurgau Travel von Nord bis Süd vertreten, u.a. auf den Flüssen Elbe, Havel, Oder, Neckar, Mosel und Saar. Die Reisen dauern hier zwischen acht und 15 Tagen. Weitere Glanzpunkte sind Fahrten auf der Moldau, der Loire und Saône sowie eine spannende Küstentour durch die kroatische Inselwelt. Ursprünglichkeit, kultureller Reichtum und überwältigende Natur in der weiten Welt heißt es in Asien mit außergewöhnlichen Flusskreuzfahrten auf dem Ganges und dem Mekong. Hier sind die Gäste zwei Wochen unterwegs, die längste Reise dauert sogar 52 Tage – mit Thurgau Travel, der seine Reiseziele wie seine eigene Westentasche kennt. Flussreisetipp: Von der Spree an die Förde oder umgekehrt – im September und Oktober 2022 Wer nicht warten will: Die Flusskreuzfahrt «Von der Spree an die Förde» (11. – 18.9. und 25.9 – 2.10.22), zwischen Berlin und Kiel, ist ein besonderes Highlight im Programm von Thurgau Travel – aber auch in die umgekehrte Richtung (2. – 9.10.22). Die unzähligen schönen Seen des Havellandes, die Residenzstadt Potsdam und die pittoreske Salz- und Hansestadt Lüneburg werden begleitet von Erlebnissen mit technischer Raffinesse. Da ist zum einen das Schiffshebewerk Scharnebeck, das das Schiff um 38 Meter in nur fünf Minuten senkt; und zum anderen die Geesthacht Passage als einzige Elbschleuse Deutschlands sowie der Nord-Ostsee-Kanal als die meistbefahrene künstliche Wasserstrasse der Welt. Die Reise ist ab 1.555 Euro pro Person hier buchbar oder über die Buchungshotline: 0800 186 0580. Bildnachweis: © Thurgau Travel AG

Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,