Licht am Ende des Tunnels: Reiselust der Deutschen wird jeden Tag größer - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
Licht am Ende des Tunnels: Reiselust der Deutschen wird jeden Tag größer
„Die Deutschen können es kaum abwarten wieder auf Reisen zu gehen.“ Das ist das Stimmungsbild, das eine QTA-Umfrage unter Reisebürounternehmen verdeutlicht.
Licht am Ende des Tunnels: Reiselust der Deutschen wird jeden Tag größer

Umso wichtiger ist es, dass im Jahr 2021 staatliche Überbrückungshilfen Reisebüros unbürokratisch unterstützen, heißt es von Europas größter Reisebürokooperationen-Allianz. Die von verschiedenen Reiseveranstaltern vorgestellten kostenfreien Stornos von Buchungen halten die QTA-Kooperationen in der anhaltend schwierigen Phase für eine sehr gute Möglichkeit, das Geschäft mit Urlaubsreisen anzukurbeln – allerdings nur für einen begrenzten Zeitraum.

„Kostenlose Stornos von Urlaubsreisen vermindern Ängste beim Kunden, die ihre nächste Urlaubsreise ohne Risiko buchen wollen. Sie dürfen aber auf keinen Fall zu einer Dauereinrichtung werden“, erläutert QTA-Sprecher Thomas Bösl. „Zu groß ist die Gefahr, dass Reisebürounternehmen wieder viel unbezahlte Arbeit leisten müssen. Daher haben kostenlose Stornos eine Übergangslösung für die Krise zu bleiben.“

Insgesamt blicken Reisebüros wieder mit mehr Zuversicht in die Zukunft. „Sobald die Pandemie mit erfolgreichen Impfkampagnen zurückgedrängt wurde, werden die Menschen ihre Koffer wieder packen. Ein Licht am Ende des Tunnels ist zu sehen“, sind die QTA-Geschäftsführer von überzeugt. 

Bis dahin sei die komplette Reisebranche auf staatliche Hilfen angewiesen. Der QTA-Appell bei unzähligen Gesprächen mit politischen Mandatsträgern in Berlin lautet, Reisebüros mit unbürokratisch und rechtzeitig ausgezahlten Unterstützungsgeldern für das gesamte Jahr 2021 ausreichend Luft zum Atmen zu geben. „Wir brauchen diese Zeit auch, um uns weiterhin intensiv auf einen Restart für die Zeit nach Corona vorzubereiten“, heißt es einhellig aus den QTA-Kooperationen. 

Reisebüro-Partner bittet die QTA, noch einmal alle Kraft für kommende Durststrecken aufzuwenden. Es lohne sich im Moment ganz besonders, den engen Kontakt zu Stamm- und Neukunden zu suchen. Diese würden nur auf die direkte Ansprache warten, damit sie bald endlich wieder auf Reisen gehen können.

Über die Quality Travel Alliance (QTA): Als größte Reisebüro-Kooperationsallianz mit Sitz in Deutschland umfasst die QTA derzeit rund 9.800 Reisebüros, und bündelt einen Umsatz von rund 5,2 Mrd. Euro. Allianzpartner sind die Ketten und Kooperationen AER Kooperation AG, Reiseland GmbH & Co. KG, rtk/RT-Reisen GmbH, schauinsland-reisen PARTNER (alpha Reisebüropartner GmbH), Schmetterling International GmbH & Co. KG und TUI TRAVELStar GmbH.

Bildnachweis: © Quality Travel Alliance


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,