LCC mit Schnittstelle zu Eurowings Discover - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
LCC mit Schnittstelle zu Eurowings Discover
Sämtliche Airlines der Lufthansa Group sind jetzt in der Bridge-IT buchbar.
LCC mit Schnittstelle zu Eurowings Discover

Die Reisebüros vom Franchise Verbund Lufthansa City Center (LCC) greifen nun zum Jahresstart auch auf die NDC-Tarife von Eurowings Discover zu. Damit sind nun alle Airlines der Lufthansa Group in der LCC eigenen Multi-Source-Plattform Bridge-IT angebunden.

Möglich macht dies eine Farelogix-Schnittstelle. „Wir bilden jetzt das gesamte NDC-Angebot der Lufthansa-Gruppe ab“, sagt Tina Roos (Foto), Bereichsleiterin Plattformen und Technologie bei LCC. „So erweitern wir das Sortiment in der Bridge-IT um Leisure-Content, damit unsere touristischen Vertriebsstellen die Plattform noch intensiver nutzen können.“

Ergänzend zu den NDC-Tarifen haben die LCC-Büros nun auch vollen Zugriff auf das komplette Ancillary-Angebot, also auf die Buchungen von Gepäck oder Sitzplätzen. 

Eurowings Discover wurde im Juli 2021 gegründet. Aktuell hat die Airline der Lufthansa Group 13 Fernreiseziele ab Frankfurt zur Buchung freigegeben, darunter Las Vegas, Sansibar oder Punta Cana.

Weitere Informationen unter lufthansa-city-center.com.

Bildnachweis: © LCC


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,