alltours Provisionsmodell bleibt unverändert - Reisebüros profitieren von Planungssicherheit - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
alltours Provisionsmodell bleibt unverändert - Reisebüros profitieren von Planungssicherheit
Bei den alltours Provisionen ändert sich nichts: Die bewährte Regelung bleibt unverändert für 2019/2020 bestehen.
alltours Provisionsmodell bleibt unverändert - Reisebüros profitieren von Planungssicherheit

„Mit dieser Kontinuität bieten wir den stationären Reisebüros eine hohe Planungssicherheit“, so der stellvertretende Vertriebsdirektor Thorsten Krechel. Der Reiseveranstalter hatte das Provisionsmodel mit einer Laufzeit von zwei Jahren zum Geschäftsjahr 2018/2019 eingeführt.

Die Regelung garantiert Vertriebspartnern auch weiterhin Provisionen auf sämtliche Umsätze. Egal, ob alltours flugreisen, alltours-X, byebye, Eigenanreise oder Versicherungsleistung – alle Umsätze, die mit Produkten der alltours Gruppe (Ausnahme Nur-Flug) erzielt werden, fließen in die Provisionsberechnung ein.


Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,