Gestern trafen 23 000 russische Touristen in Antalya ein - Wissen, was im Tourismus los ist!



Türkei
Gestern trafen 23 000 russische Touristen in Antalya ein
Mit der Wiederaufnahme der Charterflüge aus Russland kommen auch die ersten Gäste – und das in Strömen.
Gestern trafen 23 000 russische Touristen in Antalya ein

Wie die türkische Nachrichtenagentur Anadolu melet, ging der Vorsitzende des Türkischen Reiseagenturenverbands TÜRSAB, Firuz Bağlıkaya, gestern davon aus, dass 23.000 Urlauber aus Russland in Antalya eintreffen.

Die Türkei wurde im vergangenen Jahr, vor der Corona-Virus-Krise, von fast sieben Millionen Urlaubern aus Russland besucht, die damit noch vor den Urlaubern aus Deutschland die größte Gruppe in der Türkei stellten.

Mit dem Einstellen der Flüge aufgrund der Coronakrise versiegte der russische Besucherstrom in der Türkei ab März komplett.

Nun erwartet die Türkei jedoch nach der teilweisen Aufhebung der Reisebeschränkungen endlich wieder einen Anstieg der Besucherzahl. Und das nicht nur aus Russland, denn alleine gestern kamen insgesamt 35.000 Urlauber aus 12 verschiedenen Ländern in Antalya an.

Zu den wichtigsten Entsenderländern von Türkeurlaubern zählen derzeit laut Bağlıkaya Deutschland, die Schweiz, Schweden, Frankreich, Österreich, Dänemark, Russland, die Ukraine, Weißrussland, Makedonien, Moldawien und Serbien. Bis Ende Oktober erwartet man insgesamt 735 Charterflüge aus Russland alleine zum Flughafen Dalaman, wo gestern auch die ersten 1.100 russischen Urlauber eintrafen.

Bildnachweis: © AA


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,