Europa auf dem Wasserweg entdecken: 5 der schönsten Bootstouren - Wissen, was im Tourismus los ist!


16.05.2017

International
Europa auf dem Wasserweg entdecken: 5 der schönsten Bootstouren
Skyscanner zeigt, welche europäischen Metropolen sich vom Wasser aus von ihrer besten Seite zeigen.
Europa auf dem Wasserweg entdecken: 5 der schönsten Bootstouren

Macht die Leinen los und zieht die Segel stramm! Der Traum von Freiheit und Abenteuer kann auch ohne Bootsschein in Erfüllung gehen. Skyscanner zeigt euch, welche europäischen Städte ihr unbedingt auch von den Wellen aus entdecken solltet!

 

1. Kopenhagen

 

Ob mit dem Ausflugsboot oder dem Wasserbus - die bunten Fassaden und bekannten Kopenhagener Sehenswürdigkeiten lassen sich am besten vom Wasser aus besichtigen. Das schont die Füße und sorgt für Abwechslung. Die Boote bzw. Wasserbusse legen direkt im Hafen ab und fahren an der Kleinen Meerjungfrau, dem Schloss Amalienborg und dem Stadtteil Christianshavn vorbei. Nach der Bootstour solltet ihr euch übrigens auch einen kleinen Snack in den vielen leckeren Restaurants am Nyhavn nicht entgehen lassen!

 

2. Brügge, Belgien

 

Mit seinem wunderschönen mittelalterlichen Stadtkern, der von der UNESCO sogar zum Weltkulturerbe erklärt wurde und komplett von Kanälen durchzogen ist, ist Brügge vielerorts auch als das „Venedig des Nordens“ bekannt. Der entscheidende Vorteil besteht jedoch darin, dass diese belgische Stadt noch als Geheimtipp unter Touristen zählt.

 

3. Paris

 

Hektisch geht es auf den berühmten Bateaux Mouches, den Pariser Ausflugsbooten, die schon seit den 50er-Jahren die Seine rauf und runter fahren, bestimmt nicht zu. Bei einer Bootsfahrt entlang des französischen Flusses könnt ihr die Sehenswürdigkeiten Paris' an euch vorbei ziehen lassen und dennoch an ihrer Geschichte teilhaben. Der Blick auf den Eiffelturm, den Louvre und die Kathedrale Notre Dame ist im abendlichen Lichterglanz ganz besonders schön.

 

4. Venedig

 

Das Venedig des Nordens hatten wir schon, aber natürlich darf in einer Liste über die schönsten Wasserstädte Europas auch das Original nicht fehlen! Venedig ist unumstritten einer der schönsten Ort unseres Kontinents und am allerbesten erkundet man die romantische Stadt bei einer Fahrt mit den Wassertaxen am Canal Grande oder, noch viel besser, bei einer privaten Gondeltour durch die engen Wasserstraßen. Bei einer solchen Gondola-Fahrt seht ihr nicht nur Orte, die ihr zu Fuß gar nicht erreichen könntet, es ist auch nur so möglich, das waschechte Flair Venezias am eigenen Leib zu erfahren.

 

5. Budapest, Ungarn

 

Die wundervolle Stadt Budapest an der Donau trumpft mit so eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten wie der Fischerbastei oder dem barocken Rathaus der Stadt auf - und allesamt lassen sich am allerbesten während einer Bootsfahrt vom Fluss aus bestaunen. Die Donau-Boote bringen euch außerdem auf die Margareteninsel, meist einfach kurz Sziget genannt, auf der nicht nur jedes Jahr ein großes Musikfestival stattfindet, sondern die sich auch das restliche Jahr über als fantastischer Ort für einen gemütlichen Spaziergang im Grünen anbietet.




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,