Den Sommer maximal auskosten - Wissen, was im Tourismus los ist!


16.05.2018

International
Den Sommer maximal auskosten
TripAdvisor Sommerurlaubs-Report zeigt, wann die begehrtesten Ziele der Deutschen am preiswertesten sind
Den Sommer maximal auskosten

Wo und wann günstig wegkommen in der Hauptreisezeit? Der aktuelle Sommerurlaubs-Report von TripAdvisor® untersucht die Hotel- und Flugpreise an den zehn beliebtesten Reisezielen der Deutschen in Europa und weltweit während der Hochsaison, basierend auf saisonalen Buchungsdaten.1 Es zeigt sich: Hoch im Kurs stehen bei den deutschen Reisenden Städte am Meer in Süd- und Osteuropa, größte Sparpotenziale eröffnen sich in Italien und auf Menorca in der letzten Septemberwoche – die beste Woche für alle europäischen Ziele. Der Blick auf die Top-Fernziele legt offen, dass Bali und Nordamerika – inklusive Kanada und Hawaii – für einen Sommerurlaub sehr gefragt sind. Am meisten sparen können Fernreisende aber auf Sansibar.

 

„Die Deutschen lieben die Vielfalt im Sommer wie unser Report zeigt. Für Europa lohnt sich eine Reise im September: An Topzielen in Italien, Spanien oder der Türkei sind dann die Hotelpreise um rund ein Drittel günstiger und die Wassertemperaturen noch angenehm. Wen es in die Ferne zieht, sollte besonders gut auf die günstigsten Wochen achten, hier gibt es große Preisunterschiede“, sagt Susanne Nguyen, Pressesprecherin bei TripAdvisor.

 

Europa: Bis zu ein Drittel sparen im Spätsommer

 

·         Die Nummer eins der gefragtesten Reiseziele der Deutschen liegt in Bella Italia: In Jesolo lassen sich Strandurlaub mit Ausflügen nach Venedig perfekt kombinieren. Zudem weist die Stadt das größte Sparpotenzial im ganzen Bericht auf: bis zu 36 Prozent können Reisende für Flug und Hotel im Durchschnitt weniger ausgeben, wenn sie Mitte September verreisen.

·         Ähnlich hohe Einsparungen sind in der letzten Septemberwoche auf Menorca (34%) sowie in Kemer (33%) möglich. Gerade auf der Baleareninsel sind die durchschnittliche Hotelpreise im Sommer relativ hoch (185 Euro), da lohnen sich Einsparmöglichkeiten von mehr als einem Drittel. 

·         Inselfans sollten zudem einen Blick auf Sardinien werfen, wo sich Ende September ebenfalls 26 Prozent sparen lassen, mit Kosten von rund 800 Euro für eine Woche Urlaub im Doppelzimmer.

·         Für Reisende mit kleinem Geldbeutel dürfte Griechenland besonders interessant sein, vor allem Kos und Korfu locken mit mittleren Gesamtpreisen von unter 600 Euro bei einer Reise ebenfalls in der letzten Septemberwoche.

·         Mit Hotelpreisen von rund 160 Euro, zählen Korsika und das kroatische Dubrovnik zu den kostspieligeren Zielen im Report. Wer in der Woche vom 24. September verreist, kann an diesen Zielen 19 respektive 15 Prozent sparen.

 

Weltweit: Günstiger wegkommen zu Beginn oder Ende der Hochsaison 

 

·         Bali ist der Hotspot für deutsche Reisende, gleich vier Ziele auf der beliebten Tropeninsel haben es in das Top Ten-Ranking geschafft und bieten neben Sonnengarantie die preiswertesten Hotelpreise Ende Mai bis Anfang Juni: So locken Nusa Dua, Sanur und Jimbaran insgesamt mit einem relativ geringen Preisniveau von zirka 800 Euro für Hotel und Flug in der günstigsten Woche. Und auch auf Lombok schont eine Reise zu dieser Zeit den Geldbeutel (Sparpotenzial von 10%).

·         Wen es dagegen in die andere Flugrichtung zieht, sollte die Preise in Vancouver (Platz 1), San Francisco und San Diego genauer vergleichen: Die durchschnittlichen Hotelraten liegen hier im Sommer mit rund 250 bis 290 Euro pro Nacht relativ hoch. Dabei können Einsparungen von 9 bis 12 Prozent die Urlaubskasse entlasten, wenn man die preiswerteste Woche anvisiert.

·         Zudem sind noch drei exotische Ziele in der Favoritenliste für den Sommer: Eine Reise nach Maui oder Oahu sollten Urlauber Mitte September planen, um den langen und folglich kostspieligeren Flug durch Einsparungen beim Hotel auszugleichen.

·         Die Insel Sansibar vor Tansania lockt dagegen Ende Mai/Anfang Juni mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis: dann lassen sich 14 Prozent für Hotel und Flug sparen, das größte Sparpotenzial im Report in Hinblick auf Fernziele. 

 

1Die gefragtesten Reiseziele der deutschen Reisenden während der Sommermonate (28. Mai bis 30. September 2018) wurden basierend auf dem Anstieg des saisonalen Hotel-Buchungsinteresse im Vergleich Frühling zu Sommer auf TripAdvisor ermittelt. Sämtliche Hotel- und Flugpreise basieren auf Reisen mit Ankunft und Abreise zwischen dem 1. Juni und 30. September 2018.

 

Mittlere Hotelpreise gibt die durchschnittlichen Übernachtungskosten in einem 3- bis 3,5-Sterne-Hotel mit einem Bubble-Rating von mindesten 4 bis 5 Bewertungspunkten wider, buchbar auf TripAdvisor.

 

Die mittleren Flugpreise geben die durchschnittlichen Kosten für Hin- und Rückflug zu/von jeder Destination ab Flughafen Frankfurt wider, basierend auf Suchanfragen auf TripAdvisor Flüge. Ausnahmen: Beim Flug nach Lombok wurde der Flughafen auf Bali, beim Flug nach Maui der Flughafen in Honolulu herangezogen.

 

Die günstigste Woche basiert auf der durchschnittlichen Sommer-Hotelrate während der günstigsten Woche im Sommer und beinhaltet sieben Übernachtungen und ein Hin- und Rückflug.

 

Sparpotenzial in Prozent unter dem Sommer-Höchstwert, ermittelt durch Vergleich der Kosten der wenigsten und teuersten Sommerwochen, um jedes Ziel zu besuchen.




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,