Touristen werden das neue Wal-Fossilien-Museum in Ägypten lieben - Wissen, was im Tourismus los ist!



Ägypten
Touristen werden das neue Wal-Fossilien-Museum in Ägypten lieben
Ägypten hat am Donnerstag das erste Museum im Mittleren Osten vorgestellt, das Fossilien gewidmet ist. Dort werden Fossilien von frühen Formen der Wale vorgestellt, die heute ausgestorben und als Lauf-Wale bekannt sind.
Touristen werden das neue Wal-Fossilien-Museum in Ägypten lieben

Die Vorstellung des Museums ist Teil der Anstrengungen der ägyptischen Regierung mehr Touristen für das Land zu interessieren, die nach Terrorangriffen ausgeblieben sind. Ägypten will das Vertrauen in die Sicherheit seiner Attraktionen wieder stärken.

 

Die Sicherheitsinteressen waren auch spürbar, als die Mediengruppen durch das neue Museum im Wüstental der Wale geführt wurden. Das Museum liegt etwa 170 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Kairo. Dutzende von schwerbewaffneten Soldaten mit schwarzen Sturmhauben standen an der Seite der zivilen Polizisten, die kaum die Uniformen unter der Kleidung der lokalen Beduinen verbergen konnten.

 

Die Zahl der Touristen in Ägypten ist seit 2011 nach der Absetzung des langjährigen Autokraten Hosni Mubarak dramatische zurückgefallen.

 

Der Bau des vielgepriesenen Fossilien und Klimaänderung Museums kostetet etwa 2 Millionen Euro und wurde laut dem italienischen Botschafters Maurizio Massari von Italien bezuschusst.

 

Das Kernstück ist ein intaktes 37 Millionen Jahre altes und 20 Meter langes Skelett eines zweibeinigen Wales, das bezeugt, dass sich der heutige Wal aus einem Landsäugetier entwickelt hat.

 

Das sandfarbene, kuppelförmige Museum fügt sich in die atemberaubende Wüstenlandschaft der Umgebung ein, berichtet die ABC News.

 

„Wer etwas so schönes und einzigartiges erbaut, muss es in die Umgebung einfügen, sonst wäre es ein Verbrechen an der Natur“, behauptet der Museumsarchitekt Gabriel Mikhail und zeigt auf die Sanddünen in der Umgebung.

 

„Wir sind uns sicher, dass die Besucher nicht ausbleiben werden“, setzt er mit einem Lächeln hinzu. (ju)


Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,