Nordic Life & Style Hotel Alte Post optimiert Restaurant-Konzept - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
Nordic Life & Style Hotel Alte Post optimiert Restaurant-Konzept
Fördestaff GmbH mit rund 18 Mitarbeitern am Start.
Nordic Life & Style Hotel Alte Post optimiert Restaurant-Konzept

Die erhöhte Nachfrage nach Catering und Speiseangeboten für Tagungen und Gruppen hat das Nordic Life & Style Hotel Alte Post in Flensburg dazu bewogen, sein Restaurant-Konzept zu optimieren. So wird die Speisekarte im Restaurant 1871-Grill & Buns als verkleinerte Snackkarte für Hotelgäste und Besucher angeboten. Gleichzeitig wird mit der Gründung der Fördestaff GmbH sichergestellt, dass nach wie vor eine frische und kreative Küche serviert wird. Rund 18 neue Fördestaff-Mitarbeiter sollen in der Produktionsstätte der Alten Post dafür sorgen, dass individuelle Köstlichkeiten für Menüs, Buffets, Fingerfood und Empfänge zubereitet werden – auch für das Partnerhotel Strandhotel Glücksburg, das Restaurant Christian IX im Schloss Glücksburg und außer Haus.

 

„Mit der Konzeptänderung konzentrieren wir uns vornehmlich auf Tagungen und Veranstaltungen in der Alten Post und auf Caterings für unser Partnerhotel Strandhotel Glücksburg und das Restaurant Christian IX sowie auch außerhalb unserer Häuser“, erläutert Markus Schiller, Hoteldirektor des Nordic Life & Style Hotels Alte Post und des Strandhotels Glücksburg. Während im Restaurant 1871-Grill & Buns die kleine Snackkarte leckere Köstlichkeiten für Zwischendurch bietet und ein Hotelshop an der Rezeption dafür sorgt, dass frisch zubereitete Sandwiches, Muffins, Müsli und mehr außer Haus mitgenommen werden können, kümmern sich die Mitarbeiter der neu gegründeten Fördestaff GmbH darum, dass die erhöhte Nachfrage nach Caterings für Tagungen und Gruppenfeiern weiterhin kompetent bedient wird.

 

„Für die Fördestaff GmbH schaffen wir 18 neue Arbeitsplätze mit sechs Fest- und zwölf Teilzeiteinstellungen“, so Markus Schiller weiter. So werden die Fördestaff-Mitarbeiter unter der Leitung von Küchenchef Phillip Sönnichsen nicht nur für mehrgängige Menüs und Buffetvariationen verantwortlich sein, sondern auch den Servicebereich in den beiden Hotels, im Restaurant Christian IX oder im Strandbistro Sandwig unterstützen. Zukünftig sind auch Kochkurse mit regionalen Köstlichkeiten und abgestimmt auf Foodtrends geplant.

 

„Sehr beliebt sind unsere Family-Style-Buffets, die ab zehn Personen buchbar sind. Kleinere Gruppen mit weniger als zehn Personen können aber auch aus unseren Menüvorschlägen wählen. Alleinige Voraussetzung ist, dass Menüs, Buffets und andere Wünsche vorab verbindlich bestellt werden, damit wir die Produkte entsprechend einkaufen und einsetzen können“, so Phillip Sönnichsen, der sich ebenso für eine nachhaltige Küche mit wenig Abfall engagiert.

 

Für die Fördestaff GmbH werden noch Küchen- und Servicemitarbeiter gesucht. Interessierte können sich mit ihrer Bewerbung oder ihren Fragen entweder per Mail an info@foerdestaff.de oder telefonisch unter 0461 807081-29 melden.




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,