Eilmeldung: Ab übernächsten Montag gilt wieder Reisewarnung für die gesamte Türkei - Wissen, was im Tourismus los ist!



Türkei
Eilmeldung: Ab übernächsten Montag gilt wieder Reisewarnung für die gesamte Türkei
Ab dem 9. November gilt eine Reisewarnung, die das Auswärtige Amt über die gesamte Türkei verhängt.
Eilmeldung: Ab übernächsten Montag gilt wieder Reisewarnung für die gesamte Türkei

Wie die „Gießener Allgemeine“ meldet, entfallen damit ab dem 9. November 2020 die Ausnahmeregelngen, die seit August für die Urlaubsregionen Izmir, Aydın und Muğla an der Türkischen Ägäis und für Antalya an der Türkischen Riviera galten.

Das Robert-Koch-Institut hatte die gesamte Türkei bereits seit Mitte Juni als Risikogebiet gewertet.

Ab dem 9. November gilt dies auch aus Sicht des Auswärtigen Amts, und das bedeutet konkret, dass Rückkehrer von einer Türkeireise nach Deutschland eine zehntägige Quarantäne antreten müssen. Diese kann durch einen negativen Corona-Test auf fünf Tage verkürzt werden.

Zusatzinfo: Die Bundesregierung will außerdem auch touristische Reisen in Deutschland untersagen und ab Montag, dem 2. November erneut sämtliche Restaurants auf unbestimmte Zeit schließen.

Bildnachweis: Auswärtiges Amt


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,