Vertriebskonditionen 2018/19: TUI setzt auf Kontinuität und Provisionssicherheit - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
Vertriebskonditionen 2018/19: TUI setzt auf Kontinuität und Provisionssicherheit
Kombination aus bewährtem Modell und Produktausbau fördert gemeinsames Wachstum
Vertriebskonditionen 2018/19: TUI setzt auf Kontinuität und Provisionssicherheit

Bei TUI Österreich stehen die Zeichen auch im Geschäftsjahr 2018/19 weiter auf Wachstum – und das gemeinsam mit den Vertriebspartnern.

 

Dieses Ziel spiegelt sich auch im neuen Provisionsmodell wider, das weiterhin auf Kontinuität und Sicherheit als Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit setzt. Gleichzeitig bietet der Marktführer seinen Partnern Chancen für weiteres Wachstum, wie Geschäftsführerin Lisa Weddig betont: „Mit den Kapverden als neues Reiseziel für österreichische Gäste, dem weiteren Ausbau bei den TUI Hotelmarken und -konzepten sowie dem Wechsel des 1-2-FLY-Portfolios zur Marke TUI bieten wir jede Menge zusätzliche Provisionschancen. Unsere Innovationen rund um das Pauschalreisegesetz, wie zum Beispiel das neue Flug-Bausteinprodukt Fly & Mix, kommen den Reisebüros in punkto Provision ebenfalls entgegen.“

 

Kontinuität im Grundsatz, Verbesserungen im Detail: Das Erfolgsmodell aus den Vorjahren bleibt unverändert – und das trotz des Ausbaus des Flug- und Hotelportfolios. Der Mindestumsatz von 150.000 Euro, die Umsatzklassen sowie Grund- und Leistungsprovision inklusive TUI Value- und Wachstumsprovision bleiben bestehen. So können Reisebüros eine Gesamtprovision von bis zu 12,1 Prozent erreichen. Der volle Provisionssatz gilt dabei nach wie vor auch auf TOP-Produkte der Marken TUI, Gulet und airtours. 

 

An einigen Stellen hat TUI das Modell zugunsten ihrer Vertriebspartner verbessert. Hier die wichtigsten Veränderungen im Überblick:

 

1-2-FLY goes TUI: 

 

Mit Abschluss der aktuellen Sommersaison wird das gesamte Portfolio der Preiswertmarke 1-2-FLY auf die Hauptmarke TUI übertragen. Während die gemeinsamen Kunden weiterhin von den günstigen Preisen, einem unverändert großen Angebot und zusätzlichen Leistungen bei TUI fly profitieren, wie 20 Kilo Freigepäck und einen kostenlosen Airport-Check-in, dürfen sich Reisebüros über die volle TUI-Provision freuen. 

 

Fly & Mix: 

 

Mit dem neuen Flug-Bausteinprodukt „Fly & Mix“ stellt TUI ab dem 1. Juli individuelle Flugbuchungen, die bisher nur bei TUI Ticket Shop buchbar waren, unter den Schutz einer Pauschalreise. Voraussetzung ist, dass die Charter- und Linienflüge der TUI Deutschland mit einer TUI-Landleistung kombiniert werden. Der Umsatz aus Landleistung und Flug inklusive Steuern und Taxen zählt zum TUI-Gesamtumsatz.

 

TUI Value Umsatz: 

 

TUI baut ihr Angebot über alle Zielgebiete und Marken weiter aus - mit neuen Hotels bei den eigenen Hotelmarken und -konzepten, mehr Kapazitäten bei TUI Cruises sowie zusätzlichen TUI Value Objekten. Erstmalig fließen auch die Suneo Clubs in den TUI Value Anteil ein. Das internationale Budget-Clubkonzept war zuvor über 1-2-FLY vermarktet worden und wechselt zur Wintersaison zur Marke TUI. Die TUI Value Provision erhöht die Leistungsprovision auf den gesamten provisionsrelevanten Umsatz um bis zu 0,3 Prozent. Zur besseren Übersicht sind die TUI Value Objekte im Iris.plus gelb markiert.

 

„Mit einer starken Marke im Rücken und gezielten Optimierungen unseres bewährten Konditionenmodells sind wir perfekt aufgestellt, um unseren Vertriebspartnern zusätzliche Provisionschancen zu ermöglichen“, ist Gerlinde Leskovar, Leiterin Vertriebs-Services bei TUI Österreich, überzeugt. „Nicht ohne Grund ist das Motto für die Vertriebskonditionen „TUI wächst – wachsen Sie mit!“

 

Info: 

 

Reisebüros finden die detaillierten Vertriebskonditionen für das Geschäftsjahr 2018/19 ab sofort unter www.tui-agent.at. 




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,