Travelport und Etihad Airways intensivieren ihre Zusammenarbeit - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
Travelport und Etihad Airways intensivieren ihre Zusammenarbeit
Travelport, die führende Travel Commerce Platform, und Etihad Airways haben eine neue, mehrjährige Content-Vereinbarung getroffen.
Travelport und Etihad Airways intensivieren ihre Zusammenarbeit

Der jetzt unterzeichnete Vertrag beinhaltet unter anderem, dass die Fluggesellschaft weiterhin die zukunftsweisenden Merchandising-Tools von Travelport (Travelport Rich Content and Branding sowie Travelport Sponsored Flights) nutzt und darüber hinaus für umfassende Geschäftsanalysen auf Travelport Business Intelligence setzt. Zusätzlich wurde beschlossen, die Zusammenarbeit mit Travelport Digital zu intensivieren, um neue und innovative mobile Lösungen für die Kunden von Etihad Airways zu entwickeln.

 

Über Travelport Rich Content and Branding stellt Etihad Airways den rund 68.000 Reisebüros, die weltweit mit Travelport arbeiten, umfangreiche grafische Informationen zu ihren Branded Fares zur Verfügung und bietet zudem die Möglichkeit, eine Vielzahl von Zusatzleistungen zu buchen. Über Travelport Sponsored Flights bewirbt die Airline zudem ausgewählte Flugverbindungen. Dank der Analysen und Auswertungen von Travelport Business Intelligence können verschiedene Abteilungen von Etihad Airways wie Verkauf, Marketing und Netzwerkplanung zeitnah und gezielt auf Marktveränderungen reagieren und damit die operativen Kosten senken sowie gleichzeitig die Profitabilität erhöhen. Eine überaus wichtige Rolle im digitalen Vertrieb von Etihad Airways spielt die mehrfach ausgezeichnete und nach wie vor mit fünf Sternen bewertete App für Smartphones und Tablets. Mit ihrer Hilfe kann die Airline die Erlöse, die sich durch den Verkauf von Zusatzleistungen wie Sitz-Upgrades oder Zusatzgepäck erzielen lassen, maximieren. Die App verzeichnet bereits mehr als eine Million Downloads und offeriert den Usern ebenso umfassende wie maßgeschneiderte Möglichkeiten und Services.

 

Dieter Westermann, Vice President Revenue Management von Etihad Airways: „Travelports technische Innovationskraft, mobile Dialogplattformen sowie die Merchandising- und Analysemöglichkeiten unterstützen uns dabei, jeder Zielgruppe den passenden Content zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zur Verfügung zu stellen. Daraus gewinnen wir wichtige Wettbewerbsvorteile, die wir nicht nur sehr zu schätzen wissen, sondern die angesichts des immer schärfer werdenden Wettbewerbs eine enorm hohe Bedeutung besitzen.“

 

Philip Saunders, Vice President Air Commerce, Europe, Middle East and Africa bei Travelport: „Wir freuen uns sehr über die gute und langfristige Partnerschaft mit Etihad Airways. Die jetzt geschlossene Vereinbarung ist eine weitere Bestätigung seitens der Airlines, dass unsere führende Technik, Analyse-Möglichkeiten und Merchandising-Optionen von höchster Güte sind. Wir freuen uns daher darauf, diese kraftvolle Kooperation noch viele Jahre fortführen zu dürfen.“

 

Etihad Airways ist die nationale Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate und feiert in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bestehen. Ihren Gästen bietet die Airline ein Netz von mehr als 110 Zielen für Passagier- und Frachtflugverbindungen auf sechs Kontinenten sowie eine junge und umweltfreundliche Flotte von über 120 Flugzeugen. Das Drehkreuz in Abu Dhabi bedient Etihad Airways unter anderem ab Düsseldorf, Frankfurt, München, Genf, Zürich und Wien.




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,