Rauch im Cockpit: Lufthansa-Maschine musste in Wien notlanden - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
Rauch im Cockpit: Lufthansa-Maschine musste in Wien notlanden
Auf dem Weg von Bukarest nach Frankfurt musste eine Lufthansa-Maschine in Wien eine Sicherheitslandung hinlegen. Crew und Passagiere waren nicht gefährdet.
Rauch im Cockpit: Lufthansa-Maschine musste in Wien notlanden

Eine Maschine der Lufthansa hat laut APA am Dienstagnachmittag am Flughafen Wien in Schwechat wegen Rauchs im Cockpit eine reibungslose Sicherheitslandung hingelegt. „Die Einsatzkräfte waren rasch vor Ort, eine Gefährdung von Crew und Passagieren bestand nicht“, teilte Airportsprecher Peter Kleemann auf APA-Anfrage mit.

Einem Onlinebericht der Tageszeitung Heute zufolge war das Flugzeug von Bukarest nach Frankfurt unterwegs gewesen. Woher die Rauchentwicklung stammte, war vorerst unbekannt.




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,