MSC Seashore auf Privatinsel Ocean Cay MSC Marine Reserve getauft - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
MSC Seashore auf Privatinsel Ocean Cay MSC Marine Reserve getauft
Nachdem das Schiff am 10. Januar in PortMiami in See stach, wurde es am Folgetag auf Ocean Cay MSC Marine Reserve getauft. Es ist die erste Schiffstaufe, die auf einer Privatinsel stattfindet.
MSC Seashore auf Privatinsel Ocean Cay MSC Marine Reserve getauft

Taufpatin ist Hollywood-Legende Sophia Loren, die bereits zum 16. Mal die Taufe für ein Schiff von MSC Cruises begleitet. 

Die Veranstaltung wird von Vertriebspartnern und Medienvertretern aus aller Welt sowie VIPs und sonstigen Interessenvertretern besucht. MSC Gäste werden das glamouröse neue Schiff und die atemberaubende Privatinsel der Reederei kennenlernen, einschließlich des umfassenden Unterhaltungs- und Aktivitäten-Angebot an Bord sowie der Vielfalt an Bars und Restaurants. Die Feierlichkeiten des Abends finden sowohl auf dem Schiff als auch auf der Insel statt, denn die MSC Seashore macht die ganze Nacht am Pier des Hafens fest. Die Veranstaltung bietet ein stilvolles Gala-Dinner sowie Live-Unterhaltung durch den in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommenen und dreifachen Grammy-Preisträger Nile Rodgers und seine Band Chic.

Die Taufe der MSC Seashore ist auch Anlass, das MSC Meeresschutzgebiet Ocean Cay offiziell einzuweihen, nachdem es im Dezember 2019 eröffnete und kurz darauf aufgrund der Pandemie wieder schließen musste. Auf der Insel findet zudem der Spatenstich für das Meeresschutzzentrum der MSC Foundation statt, das ein Labor und Korallenaufzuchtgebiete umfasst. Dies ist ein wichtiger Teil des Super Coral Program der Stiftung, das durch die Vermehrung widerstandsfähiger Superkorallenarten und dazu beitragen soll, die Korallenriffe auf den Bahamas wieder in einen gesunden Zustand zu versetzen, um die Widerstandsfähigkeit der Riffe zu erhöhen. Diese Arbeit wird in Partnerschaft mit der University of Miami Rosenstiel School of Marine and Atmospheric Science und der Nova Southeastern University (Florida) durchgeführt. 

Im Anschluss an die Veranstaltung wird die MSC Seashore ab dem 20. November ihre erste US-Saison beginnen und 7-Nächte-Kreuzfahrte ab/bis PortMiami anbieten. 

Über die MSC Seashore

Die MSC Seashore ist das erste Seaside EVO-Schiff von MSC Cruises, das für sein innovatives und glamouröses Design bekannt ist und darauf abzielt, die Gäste intensiv mit dem Meer zu verbinden. Diese Schiffsklasse ist eine Weiterentwicklung und Verbesserung der Seaside-Klasse, die im Stil der Strandbauten Miamis entworfen wurde. 65 Prozent der öffentlichen Bereiche wurden neugestaltet, um das Erlebnis der Gäste zu verbessern und zu bereichern. Die MSC Seashore bietet eine Fülle von neuen Bereichen, Funktionen und Erlebnissen für die Gäste. Sie verfügt innerhalb der Flotte mit mehr als 13.000 qm² über die großzügigsten Außenflächen. Die Passagiere können am Pool faulenzen, einen erfrischenden Cocktail in einer der Bars trinken, sich in einem sprudelnden Whirlpool entspannen oder einfach die Sonne und die frische Meeresbrise vom Balkon ihrer Kabine aus genießen.

Die wichtigsten Highlights des neuen Flaggschiffs MSC Seashore sind:

      Der größte und luxuriöseste MSC Yacht Club der Flotte: Das "Schiff im Schiff"-Konzept bietet den Gästen ein erstklassiges All-inclusive-Kreuzfahrterlebnis mit individuellen Leistungen und 24-Stunden-Butler-Service bietet.

      11 verschiedene Kabinentypen und Suiten mit Balkon, darunter die begehrten Heck-Suiten, 50 Terrassen-Suiten mit erweiterten Balkonen und 32 Suiten mit privatem Whirlpool im Freien.

      Sechs spektakuläre Swimmingpools, darunter ein neuer interaktiver Wasserpark unter dem Motto „Piratenbucht“, ein spektakulärer neuer Infinity-Pool am Heck sowie zwei Infinity-Whirlpools.

      Fünf Spezialitäten-Restaurants im neu gestalteten „Chef's Court“ auf Deck 8 mit zwei eleganten Bars sowie dem charakteristischen Steakhaus „The Butcher's Cut“, das an der atemberaubenden Uferpromenade liegt.

      Das exklusive Top 19 Sonnendeck für Aurea-Gäste mit Lounge-Bereich und Bar im Freien.

      Der Kinderbereich, der mit einer Fläche von 7.567 Quadratmetern der größte der Flotte ist. Er steht unter einem futuristischen neuen Motto, das sich mit dem Weltraum und der Erforschung des Planeten beschäftigt. 

      Das Unterhaltungsangebot reicht vom Haupttheater über die Hightech-Disco und das mit 12.215 Quadratmetern größte Kasino bis hin zu Sportbars – und bietet so etwas für jeden Geschmack.

      Das von Fincantieri mitentwickelte neue Luftreinigungssystem "Safe Air", das mit Hilfe der UV-C-Lampentechnologie 99 Prozent der Viren und Bakterien eliminiert und 100 Prozent Frischluft ohne Luftrückführung bietet, um saubere und sichere Luft für Gäste und Besatzung zu gewährleisten. Die MSC Seashore ist das erste Schiffe, dass dieses System nutzt.

Bildnachweis: MSC Cruises


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,