Mit FTI auf neuen, komfortablen Verbindungen nach Salalah - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
Mit FTI auf neuen, komfortablen Verbindungen nach Salalah
Ab Herbst stehen Gästen des Reiseveranstalters 42 Flüge pro Woche in die Karibik des Orients zur Wahl. Zusammen mit einem verfeinerten Angebot vor Ort erreicht das Traumziel im Südoman damit ein neues Niveau an Attraktivität.
Mit FTI auf neuen, komfortablen Verbindungen nach Salalah

So viel Angebot, Flexibilität und Komfort für Urlaub in Salalah gab es noch nie. Orient-Spezialist FTI festigt seine Führungsrolle und schafft für Ferien im Süden des Sultanats Oman das umfassendste Angebot des Marktes. „Ein neues Flugprogramm mit lückenloser regionaler Abdeckung, ein zusätzliches Hotel vor Ort und ein Feinschliff für das Premiumkonzept in Hawana Salalah heben das Gesamtpaket Salalah auf eine neue Qualitätsstufe“, erklärt FTI Group Managing Director Ralph Schiller.

 

Flächendeckend mit Emirates und FlyDubai nach Salalah

 

Sein bisheriges Flugprogramm ab Köln-Bonn stellt der Veranstalter zugunsten von mehr Kundenkomfort bei der Anreise um. Ab Winter fliegen FTI-Gäste erstmalig quasi ab ganz Europa über die Emirate nach Salalah: Immer dienstag-, mittwoch-, donnerstag- und freitagnachmittags geht es mit Start zum 2. Oktober 2018 mit Emirates in einem Airbus A380 ab Düsseldorf, Frankfurt, München, Wien, Zürich, Amsterdam sowie Nizza nach Dubai. Von dort aus reist man mit einer komplett neuen Verbindung von FlyDubai in einer Boeing B737-800 weiter direkt in das Strandparadies am Indischen Ozean. „Wir haben mit unseren Partnern eine neue Verbindung aufgelegt, die ganz auf die Bedürfnisse unserer Kunden abgestimmt ist: Mit einem speziellen Durchgangstarif, Gepäck, das bequem durchgecheckt wird, und bestmöglich abgestimmtem Umsteigezeiten wird die Anreise nach Salalah extrem komfortabel“, sagt Group Head of Destination Middle East Elia Gad und betont: „Zusätzlich zu den neuen Routen via Dubai können Sonnenhungrige ab Frankfurt, München und Zürich auch weiterhin täglich mit Oman Air und Umstieg in Muscat nach Salalah jetten.“ Insgesamt stehen so wöchentlich 42 Verbindungen nach Salalah zur Auswahl. Fernwehsüchtige in Deutschland und den Grenzgebieten profitieren zudem von den kostenfreien Rail&Fly-Tickets, die bei allen FTI-Pauschalpaketen nach Salalah inklusive sind.

 

Veredelung des Portfolios

 

Vor Ort erwartet FTI-Gäste noch mehr Auswahl und Freizeitangebot. So können Urlauber ab Ende des Jahres das brandneu Fünf-Sterne Millennium Resort Salalah im Herzen Salalahs buchen. Das Resort lockt mit modernem Lifestyle-Design, kombiniert mit arabischen Elementen, großer Poollandschaft sowie tropischer Gartenanlage und ist idealer Ausgangspunkt, um etwa den farbenfrohen Souk zu entdecken. Ein Shuttleservice bringt die Urlauber zum privaten Strandabschnitt. Alternativ residieren Luxusliebhaber in Salalah Hawana und können sich in den Häusern Fanar Hotel & Residences sowie Juweira Boutique Hotel dank eines Feinschliffs des FTI-Premiumkonzepts neue exklusive Vorteile sichern. „Neben einem eigenen Check-In- und Strandbereich für unsere Clubgäste, sind jetzt etwa ein romantisches Dinner am Strand und private Hoteltouren mit Besuch in der Küche und den Gemüsegärten inklusive“, weiß Elia Gad. „Damit warten besonders authentische und einmalige Einblicke auf die Urlauber.“ Für Kinder und Jugendliche geht der im Januar 2018 eröffnete Salalah Aquapark in seine erste komplette Wintersaison. Zum Wasserpark verkehren mehrmals täglich kostenfreie Shuttlebusse für alle Gäste der Hotels in Hawana Salalah. Der Eintritt ist bei Buchung des Premiumkonzepts gratis.

 

Preisbeispiele:

 

·         Eine Woche im Haffa House (3 Sterne) in Salalah City mit Frühstück und Flug ab Düsseldorf, ab 799 Euro pro Person im Doppelzimmer.

 

·         Eine Woche im Juweira Boutique Hotel (4,5 Sterne) in Salalah Hawana mit All-Inclusive-Verpflegung und Flug ab Düsseldorf, ab 1.099 Euro pro Person im Doppelzimmer.

 

Informationen und Buchungen unter www.fti.de, über die FTI-Hotline 089 / 71045 1498 oder im Reisebüro.




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,