Mit den Emirates Premium-Specials erstklassig in den Herbst starten - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
Mit den Emirates Premium-Specials erstklassig in den Herbst starten
Bereits ab 1.899 Euro in der Business Class und ab 3.799 Euro in der First Class nach Asien reisen.
Mit den Emirates Premium-Specials erstklassig in den Herbst starten

Emirates bietet ab sofort exklusive Spezialtarife in der First Class und Business Class an. Reisende ab Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg können zahlreiche internationale Ziele im weltweiten Streckennetz zu attraktiven Konditionen entdecken. Die Sondertarife sind bis zum 30. September 2019 für Reisen bis zum 30. Juni 2020 (letzter Abreisetag) buchbar.

Destination

 Business Class ab

 First Class ab

Dubai

 1.999 Euro

 3.999 Euro

Bangkok

 1.899 Euro

 3.799 Euro

Phuket

 1.999 Euro

 3.999 Euro

Seychellen

 3.299 Euro

 5.699 Euro

Mauritius

 2.699 Euro

 4.999 Euro

Colombo

 1.999 Euro

 3.999 Euro

Kuala Lumpur

 2.130 Euro

 4.330 Euro

Jakarta

 2.099 Euro

 4.299 Euro

Johannesburg

 2.099 Euro

 4.299 Euro

Denpasar

 2.349 Euro

 4.149 Euro

 

Weitere attraktive Sondertarife zu Zielen im weltweiten Emirates-Streckennetz gibt es online auf www.emirates.de. Die Sondertarife haben in der Business Class eine Vorausbuchungsfrist von zehn Tagen und in der First Class von 21 Tagen.

Emirates bietet Passagieren aller Klassen eine große Auswahl an erlesenen Weinen und regional inspirierten Gourmetmenüs, zubereitet aus frischen und lokal eingekauften Zutaten sowie den professionellen Service des internationalen Teams von Flugbegleitern, darunter rund 180 Deutsche. An Bord genießen Gäste zudem das preisgekrönte Bordunterhaltungssystem ice mit über 4.500 Kanälen, den neuesten Filmen und vielfältigen Musik- und Serienangeboten. Fluggäste, die mit dem Airbus A380 – dem Flaggschiff der Airline – unterwegs sind, können sich auf dem Oberdeck auf die berühmten First-Class-Spa-Duschen und die exklusive Bord-Lounge freuen, den wohl beliebtesten Treffpunkt für Gäste der First Class und Business Class auf 11.000 Metern Höhe. Je nach Buchungstarif ist für Passagiere in der Business Class zusätzlich Zugang zu den 42 weltweiten Emirates-Lounges, darunter an allen deutschen Abflughäfen und der kostenlose Emirates Chauffeur-Service inklusive. Für Gäste in der Emirates First Class ist der Lounge-Zugang sowie der Chauffeur-Service zu den Abflughäfen Frankfurt, München, Hamburg und Düsseldorf unabhängig von der Tarifklasse enthalten.

Alle Preise sind jeweils pro Person für den Hin- und Rückflug in der Business Class sowie First Class und beinhalten bereits sämtliche Steuern und Gebühren. Vereinzelte Zeiträume können von der Buchung ausgeschlossen sein. Die Tarife unterliegen speziellen Bedingungen sowie eingeschränkter Verfügbarkeit. Sie können online auf www.emirates.de, telefonisch unter 069 945 19 20 00 oder im Reisebüro gebucht werden. Reisebüros können unterschiedliche Servicegebühren erheben.

Emirates, die größte internationale Airline der Welt, verbindet mit jeweils drei täglichen Liniendiensten ab Frankfurt und München sowie jeweils zwei täglichen Flügen ab Düsseldorf und Hamburg Menschen und Orte auf der ganzen Welt. Die Fluggesellschaft mit Sitz in Dubai unterstützt erstklassige Sportevents und Kulturveranstaltungen und ist eine der weltweit bekanntesten Airline-Marken. Das Streckennetz umfasst 158 Ziele in 85 Ländern auf sechs Kontinenten. Emirates fliegt seit 1987 ab Deutschland, inspiriert seitdem zum Reisen und fördert Handelsbeziehungen weltweit. Auf der Expo 2020 Dubai ist Emirates, Premier Partner und offizielle Fluggesellschaft der Weltausstellung, mit einem eigenen, 3.300 Quadratmeter großen, dreistöckigen Pavillon vertreten. Emirates betreibt mehrere tägliche Verbindungen ab Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg mit seinem Flaggschiff Airbus A380. An Bord der modernen Flotte von 269 Großraumflugzeugen bietet Emirates seinen Gästen vielfach ausgezeichneten Komfort und Service sowie freundliches Kabinenpersonal aus über 135 Ländern. Emirates Skywards ist das preisgekrönte, kostenfreie Vielfliegerprogramm. Die Frachtdivision Emirates SkyCargo transportiert aus Deutschland Exportgüter wie Elektronik, Arzneimittel, Auto- und Ersatzteile in Märkte im Nahen und Mittleren Osten, Afrika oder Asien. Am Boden verbindet Emirates jedes Jahr Millionen von Menschen durch die zur Emirates Group gehörenden Unternehmen Emirates Holidays und Arabian Adventures. Weitere Informationen unter www.emirates.de.


Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,