Celebrity Cruises schickt zwei Schiffe nach Asien - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
Celebrity Cruises schickt zwei Schiffe nach Asien
Mehr Ziele als in der Vorsaison und zwei neue Heimathäfen: Neben der Celebrity Solstice wird zusätzlich die Celebrity Millennium in asiatischen Gewässern in der Saison 2023/24 unterwegs sein.
Celebrity Cruises schickt zwei Schiffe nach Asien

Noch mehr pulsierende Städte, imposante Natur und beeindruckende Kulturen: Celebrity Cruises hat ihr Asien-Programm für die Saison 2023/24 deutlich ausgebaut und neue Routen bekanntgegeben. Neben der Celebrity Solstice wird zusätzlich die Celebrity Millennium in Asien zum Einsatz kommen und dabei mehr Ziele ansteuern als in der Vorsaison.

Mit der Celebrity Millennium kommen neue Ziele und Routen

Zwei komplett neue Heimathäfen für Celebrity Cruises werden Mumbai in Indien und Benoa auf Bali sein. Weitere neue Häfen sind Hambantota in Sri Lanka – eine einst verschlafene Stadt, die sich in den vergangenen Jahren in ein geschäftiges Zentrum verwandelt hat – und Celukan Bawang im Norden Balis – der Hafen bietet sich für Erkundungen im nördlichen Teil der indonesischen Insel an. Wieder angelaufen werden auch Lombok in Indonesien und Kuala Lumpur in Malaysia – beide Ziele wurden mehr als fünf Jahre nicht von Celebrity Cruises besucht.

Neu hinzugekommen sind auch drei neue Reiserouten: 13-tägige Kreuzfahrten nach Nordost-Asien (Japan und Südkorea) sowie 13-tägige Touren nach Bali, Malaysia und Thailand. Genauso lang dauern die Fahrten auf der „Gewürzroute“ zwischen Mumbai und Singapur. Angelaufen werden hierbei Goa sowie Ziele in Sri Lanka, Thailand und Malaysia.

Die Celebrity Solstice pendelt zwischen Singapur und Hongkong

Die Celebrity Solstice wird 13-tägige Kreuzfahrten zu Zielen in Thailand (darunter Koh Samui und Bangkok) und Vietnam (unter anderem mit der Halong Bucht, Hue und Nha Trang) anbieten und dabei zwischen den Metropolen Singapur und Hongkong pendeln.

Für Reisende, die für eine längere Zeit an Bord sein möchten, bietet die Celebrity Solstice auch zwei 18-tägige Transpazifik-Kreuzfahrten an, die entweder von Honolulu oder Sydney aus starten und Neuseeland, Moorea, Tahiti sowie Fidschi anlaufen.

Längere Liegezeiten in den Häfen

Ebenfalls stark ausgebaut wurden die Liegezeiten in den Häfen, um Passagieren mehr Zeit für Erkundungen an Land zu geben. Dazu gehören Bangkok, Mumbai, Hongkong, Singapur und Kyoto. Insgesamt wurde die Zahl der Übernachtungen in den Häfen mehr als verdoppelt.

„2023 kehren wir zu einigen der beliebtesten Reiseziele in Asien zurück und bieten noch mehr Reiserouten-Optionen. Dadurch ermöglichen wir es unseren Gästen, einige der ältesten Kulturen der Welt zu entdecken“, erklärt Lisa Lutoff-Perlo, Präsidentin und CEO von Celebrity Cruises.

Die Schiffe in Asien

Die Celebrity Millennium wird von September 2023 an in Asien unterwegs sein, die Celebrity Solstice dann ab November. Alle Asien-Routen für 2023/24 sind ab sofort buchbar. Weitere Details unter www.celebritycruises.com/2023-2024-cruises. 

Die 294 Meter lange und kürzlich komplett modernisierte Celebrity Millennium bietet Platz für maximal 2.000 Passagiere. Die Celebrity Solstice, das erste Kreuzfahrschiff der preisgekrönten Solstice-Klasse, wurde in der Meyer Werft in Papenburg gebaut und bietet Platz für maximal 2.850 Passagiere.

Always Included

Eine Kreuzfahrt für Gäste mit den höchsten Ansprüchen in Sachen Luxus, Design und Exklusivität – dafür steht Celebrity Cruises. Dazu zählt auch das neue „Always Included”-Angebot der Reederei. Auf allen Kreuzfahrten (egal wohin und in welcher Kabine) sind sowohl die täglichen Trinkgelder und Wifi als auch viele Getränke im Standard-Tarif enthalten. Darunter fallen viele Cocktails, Spirituosen, Liköre, offene Weine, Bier, Limonaden, Kaffee- und Teespezialitäten, Säfte und Wasser. 

Bildnachweis: © Celebrity Cruises, Alex Stoen


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,