30 Reisebüros gehen mit rtk auf Entdeckertour nach Dalmatien - Wissen, was im Tourismus los ist!



International
30 Reisebüros gehen mit rtk auf Entdeckertour nach Dalmatien
Funktionieren Urlaubsreisen in Pandemie-Zeiten wirklich? Die Unsicherheit bei Kunden ist derzeit extrem hoch. Stecke ich mich im Flugzeug an? In welche Länder darf ich ohne Quarantäne-Gefahr reisen? Und vor allem: Muss ich überall strenge Hygienevorschriften beachten und Maske tragen, sodass aus einem Erholungsurlaub eine Tortur wird?
30 Reisebüros gehen mit rtk auf Entdeckertour nach Dalmatien

Für Reisebüros ist der hohe Beratungsbedarf eine Chance auf stärkere Kundenbindung, wenn sie kompetent über die Gegebenheiten vor Ort aufklären können. Für diesen Informationsvorsprung hat die Reisewelt Teiser & Hüter aus Neuhof in Zusammenarbeit mit der Reisebürokooperation rtk (mit meinreisespezialist und Holidayland) sowie mit der Airline Condor eine ganz besondere Inforeise auf die Beine gestellt. 30 Touristiker aus Reisebüros hatten die Gelegenheit – als Pioniere veränderter Reiseformen in Corona-Zeiten – eine Flugreise ins kroatische Dalmatien auszuprobieren. Die einheitliche Meinung: „Eine Reise ist bedenkenlos möglich. Wir sind regelrecht verliebt in Kroatien“.

Die Ankunft der deutschen Reisegruppe auf dem neuen Flughafen von Split sorgte für einen regelrechten Medienansturm. Mehrere Kamerateams begrüßten die Reisebürovertreter und sogar Touristik-Staatssekretär Tonci Glavina ließ es sich nicht nehmen, die Gäste persönlich zu empfangen und bei einer Schifftour entlang der Dalmatischen Küste für Gespräche zur Verfügung zu stehen. Reisebüroinhaber und Veranstalter Joachim Teiser schaffte es sogar in die Hauptnachrichten von verschiedenen kroatischen Fernsehsendern. 

„Ich bin immer wieder überrascht, wie viele Menschen in Deutschland Dalmatien mit seiner Gastfreundschaft, den vielen UNESCO-Weltkultur-, aber auch Naturerben sowie unzähligen Möglichkeiten für Aktiv- und Badeurlaub noch nicht kennen“, sagt meinreisespezialist Reiseveranstalter und Kroatien-Experte Joachim Teiser. „Das Land hat es trotz der aktuellen Corona-Krise geschafft, aktuell eine Auslastung von über 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu erreichen. Zurückzuführen ist das unter anderem auf die sehr guten Hygiene-Konzepte. Die Gäste hegen Vertrauen in ein Land, das wir unseren Kunden gern viel stärker als bisher anbieten wollen.“

Auf dem dreitägigen Reiseprogramm standen Einblicke und Vorträge über präventiven Gesundheitsschutz an den Airports, im Flugzeug, in den Urlaubshotels und in der Urlaubsregion Dalmatien insgesamt. Die Reiseexperten von rtk und meinreisespezialist sowie Holidayland erlebten mit Plexiglasscheiben geschützte Büffets, Temperaturmessungen am Eingang einiger Hotels sowie strikte Mundschutzkontrollen und die Verpflichtung zur Händedesinfektion beim Betreten von geschlossenen Räumen. 

Zugleich erfuhren sie aus erster Hand, dass man trotz der Pandemie einen entspannten Urlaub erleben kann. Auf dem Programm standen – ohne Maske – Hochgebirgswanderungen im Naturpark Biokovo, eine Fahrt mit der Motoryacht Adris und Besichtigungen der historischen Innenstädte von Split, Trogir und Omis. Die Reiseteilnehmer begaben sich an Drehorte der legendären Winnetou-Filme, beschritten in schwindelerregender Höhe mutig einen erst vor vier Wochen eröffneten Skywalk mit Blick über die dalmatische Inselwelt, genossen kulinarische Spezialitäten im Bergdorf Topici und erkundeten die Hotellandschaft rund um die Urlaubsregion Makarska. Abgerundet wurde das sehr straffe Programm um Gespräche mit führenden Politikern und Touristikern.

„Die Infotour nach Kroatien hat uns gezeigt, wie angenehm trotz Hygienevorschriften eine Flugreise sein kann“, erläutert Bereichsleiterin Sabine Gnyp, die an der Reise teilgenommen hat. „Reisebüros sollten im Moment auf solche individuellen und getesteten Produkte bauen, die zu großer Kundenzufriedenheit führen und die Gesundheit ausreichend schützen.“ André Horn, Leiter Reisebürovertrieb bei Condor und in Dalmatien ebenfalls dabei, ergänzt: „Für uns ist so eine Condor Look & Feel-Reise wichtig, damit Reisebüros fühlen können, wie im Land während der Pandemie alles funktioniert und sie ihren Kunden mitgeben können, was man insbesondere bei der Anreise an Schutzmaßnahmen beachten muss.“

Sehr zufrieden mit den geballten Informationen der Reise zeigten sich die Teilnehmer. Eric Kuthning vom Reiseteam Bovenden in Niedersachsen sagt: „Die Landschaft und Natur in Kroatien sind wunderschön und die Menschen sind unglaublich gastfreundlich. Besonders gefällt mir, dass Hygienemaßnahmen gut umgesetzt werden und dass es ein Krisenmanagement gibt – nicht nur für den Fall, dass jemand erkrankt ist, sondern auch schon bei Verdachtsfällen.“ Maike Krützmann von Dein Urlaubsdesigner by Heuseler aus Lathen meint: „Die Infotour war sehr aufschlussreich. Auch die Flugreise mit Maske war entspannt, zumal die Flugzeit ja nur sehr kurz ist. In den Hotels hat man gemerkt, dass hinter den Hygienemaßnahmen ein Konzept steht, so dass man sich sicher fühlen kann. Besonders angenehm ist, dass die Strände im Moment relativ leer sind.“

Als größte Reisebürokooperation Europas umfasst die rtk Gruppe mit Hauptsitz in Burghausen derzeit rund 4.000 Reisebüros und bündelt einen Umsatz von 3 Mrd. Euro. rtk (Raiffeisen-Tours-Kooperation) bietet ihren Partnern nicht nur professionelle und innovative Lösungen in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Technologie, sondern auch den Vorteil eines flächendeckenden Netzwerks. Darüber hinaus befindet sich unter dem Dach der rtk auch die neutrale Reisebüromarke meinreisespezialist mit rund 250 Partnerbüros.

Bildnachweis: © rtk


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,