TUI startet Zusammenarbeit mit Mobi zur Optimierung von Transfer- und Fahrtenplanung - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
TUI startet Zusammenarbeit mit Mobi zur Optimierung von Transfer- und Fahrtenplanung
TUI App bietet Live-Fahrzeugverfolgung, Transferzeiten und Benachrichtigungen.
TUI startet Zusammenarbeit mit Mobi zur Optimierung von Transfer- und Fahrtenplanung

Die TUI Group setzt auf ihrer globalen Plattform für konsolidierte Transfer-Angebote künftig maschinelles Lernen ein. Als Teil einer umfangreichen Erweiterung des bestehenden Betriebssystems, wird dieses in Zusammenarbeit mit dem Bostoner Startup Mobi Systems um maschinelle Lernfunktionen erweitert. Die zusätzlichen Funktionen ermöglichen eine Optimierung der Transfer- und Fahrtenplanung. Dadurch wird die Effizienz der Plattform erhöht, der Service verbessert und eine nachhaltige Entwicklung unterstützt.

Im Jahr 2019 hat die TUI über 31 Millionen Transfers1 organisiert und in weltweiten Reisezielen Kundinnen und Kunden zwischen Flughäfen, Hotels und Sehenswürdigkeiten befördert. Die Planung von so genannten geteilten Transfers2 wird von der globalen TUI Transferplattform bereits automatisiert durchgeführt.

Die Transferplattform nutzt verschiedene Quellen, um Echtzeitdaten für Flüge, Verkehr, Wetter, Fahrzeugbestand und Kundenbuchungen zu generieren – die wichtigsten Variablen für die Planung von Transfers. Mit den Daten berechnet Mobi dann auf Basis der maschinellen Lerntechnologie kontinuierlich die effizientesten Routen- und Transferpläne in Echtzeit. Die Fahrpläne werden sofort und automatisch aktualisiert, wenn sich Parameter ändern. Neben einer deutlichen Zeitersparnis durch die schnellere Plattform werden durch das maschinelle Lernen auch die Betriebskosten erheblich senken und die C02-Emissionen durch eine bessere Fahrzeugoptimierung und effizientere Transferrouten reduziert.

Peter Ulwahn, Chief Digital Officer, TUI Musement: „Die Integration neuer Technologien, wie z. B. maschinelles Lernen, macht unsere Plattform schneller, stabiler und genauer. So können wir unseren Kundinnen und Kunden den besten Service bieten. Unsere Transferplanung ist bereits automatisiert, aber mit Mobi wird sie noch schneller – was früher Stunden dauerte, kann jetzt in Sekunden effizient erledigt werden. Der große Vorteil dieses Systems ist, dass es angepasst werden kann, um die Millionen von uns verwalteten Transfers zu planen, während es uns gleichzeitig ermöglicht, ein personalisiertes Kundenerlebnis zu bieten.“ 

Anne Jaffe, CEO von Mobi Systems: „Jeder vertikale Marktführer in der Reise- und Hotelbranche möchte seinen Betriebsteams sowie Kundinnen und Kunden modernste Technologien und Services bieten, aber nur wenige sind in der Lage, innerhalb weniger Monate von einer Ausschreibung zu einer integrierten und implementierten Lösung zu kommen. Das TUI Team ist technisch äußerst versiert und kooperativ, was zu einer Online-Planungslösung geführt hat, die bereits stark startet und mit jedem Tag, an dem sie online ist, weiter verbessert wird.“

Durch die Zusammenarbeit mit Mobi wird die TUI App auch um Live-Fahrzeugverfolgung, erwartete Ankunfts-/Abfahrtszeiten und sofortige Benachrichtigungen bei Änderungen eines Transferplans erweitert. Diese Funktionen ergänzen die bereits bestehenden, wie z. B. Vorabinformationen über Zeitpunkt und Abholort aller Transfers. Alle Prozesse sind konform mit der Datenschutz-Grundverordnung. Es werden keine persönlichen Daten im System gespeichert. Die Technologie wird ab Januar 2022 in Palma de Mallorca eingesetzt, in den kommenden Monaten folgt die Einführung in weiteren wichtigen Mittelmeerdestinationen.

1 Organisierter Transfer: wird an einzelne Kundinnen oder Kunden in beliebigen Landverkehrsmittel verkauft

2 „Geteilter Transfer“: mehrere Kundinnen und Kunden aus verschiedenen Gruppen reisen zusammen in einem Verkehrsmittel, wie z. B. ein Bustransfer

Bildnachweis: © TUI Group


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,