Mikro-Urlaub Trend wächst bei Reisenden in Deutschland - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
Mikro-Urlaub Trend wächst bei Reisenden in Deutschland
Immer mehr Deutsche (35%) wählen kurze, lokale Reisen auf der Suche nach Selbstentfaltung und Weiterbildung.
Mikro-Urlaub Trend wächst bei Reisenden in Deutschland

Der Wunsch nach einem Sabbatical steigt bei den Deutschen. Allein die Hälfte der 18- bis 34-Jährigen sehnt sich nach einer beruflichen Auszeit[1].Pause. Da eine berufliche Auszeit in vielen Unternehmen nicht ohne Weiteres umsetzbar ist, entscheiden sich 35 Prozent stattdessen für einen Mikro-Urlaub in Städten innerhalb Deutschlands[2] und angrenzenden Ländern.

Diese kürzeren, unterhaltsamen Trips werden immer beliebter und geben den Reisenden das gleiche Gefühl von Erholung und Zufriedenheit wie lange Urlaube in die Ferne. Mikro-Urlaub dauert eine bis drei Nächte und bedeutet, die Wochenenden, den Jahresurlaub oder Feiertage im Sinne der Selbstentfaltung und Weiterentwicklung persönlicher Fähigkeiten optimal auszuschöpfen.

Als Reaktion auf diesen Trend hat Hilton einige der besten Reiseziele zusammengestellt, die es Reisenden möglich machen, neue Dinge zu entdecken und gleichzeitig dem weiterbildenden Ziel der Reise nachgehen zu können.




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,