IGRO hebt eigenes Modell für Serviceentgelt im Reisebüro aus der Taufe - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
IGRO hebt eigenes Modell für Serviceentgelt im Reisebüro aus der Taufe
Eines haben die knapp 100 Mitglieder der Inhabergeführten Reisebüroorganisation IGRO e.V. auf ihrer Jahreshauptversammlung in Frankfurt am Main deutlich gemacht: In ihrem siebten Jahr nach der Gründung ist der Verein aus selbstständigen Reisebürounternehmern zu mehr geworden als nur ein loser Marketingverbund oder eine reine Vertretung für die Interessen ihrer Mitglieder.
IGRO hebt eigenes Modell für Serviceentgelt im Reisebüro aus der Taufe

Auf der Tagesordnung stand insbesondere das Thema Serviceentgelt für Reisebüros. Dafür hat IGRO in Zusammenarbeit mit dem Fluggastrechteportal Passengers friend ein neues für Kunden kostenpflichtiges Dienstleistungspaket aus der Taufe gehoben. 

Außerdem stand auf der Tagungsagenda eine Kooperation mit der gemeinnützigen Organisation Pack for a Purpose, die Reisende dazu animiert, beim Kofferpacken an nützliche Dinge für Einheimische zu denken. Auch beschäftigten sich die Experten des Reisefachhandels mit der professionellen Internetseitengestaltung und Suchmaschinenoptimierung, der Einführung des Cruise Compasses für das Kreuzfahrtgeschäft sowie das aufgrund der Provisionshöhe interessante Angebot des Bielefelder Nischen-Reiseveranstalters Axolot. Bei den Diskussionen gab es ausreichend Raum für politische Statements: Scharf kritisiert wurden unter anderem Reiseveranstalter, die mit Rabattgutscheinen um Kunden werben. 

„Vertreter von IGRO waren allein im vergangenen Jahr 720 Stunden im Sinne der Reisebüros aktiv“, erläutert der Vereinsvorsitzende Manuel Larios, Inhaber des Reisebüros Fernwehlounge in Waltrop. „Mit unseren Marketingaktionen, Dienstleistungen für Reisebüros und selbstbewussten Positionierungen für die Interessen des Reisefachhandels in Deutschland sind wir mittlerweile zu einer ernst zu nehmenden Größe im touristischen Reisevertrieb geworden.“

Das neue Serviceentgelt-Paket ist ein Beweis für dieses Selbstbewusstsein. Neben QualityPlus installiert IGRO damit eine weitere Idee, die Dienstleistungen im Reisebüro mit einem Mehrwert verknüpft. Den Mehrwert bietet für eine Pauschale Passengers friend aus Lüdinghausen. Anwälte der Organisation helfen Reisenden nach Flugverspätungen oder Annullierungen Entschädigungszahlungen einzutreiben, die bis zu 600 Euro pro Person betragen können. Verknüpft wird das Angebot mit Dienstleistungen aus dem Reisebüro, wie zum Beispiel das Ausdrucken von Reiseunterlagen, die Reservierung von Sitzplätzen in Flugzeugen, Wunschzimmern im Hotel oder Ausflügen bei Kreuzfahrten sowie Bahnauskünften für die Anreise im Rahmen von Rail & Fly. IGRO empfiehlt seinen Mitgliedern, dieses „Rundum-Sorglos-Paket“ anzubieten. 

Um das „Packen für einen guten Zweck“ geht es bei der Zusammenarbeit mit „Pack for a Purpose“. Die Organisation ruft dazu auf, Einheimischen Nützliches mitzubringen, wenn im Koffer noch Platz ist. Bleistifte, Stethoskop, entlüftete Fußbälle – all diese Dinge werden im Zielland mit Freude entgegen genommen. In den vergangenen fünf Jahren wurden so bereits über 28,5 Tonnen an Spenden von Urlaubern in ihre Reiseländer mitgebracht.

Die Inhabergeführte Reisebüroorganisation (IGRO) e.V. ist eine Interessengemeinschaft stationärer Reisebüros. Ziel der Vereinigung ist es, den stationären Reisefachhandel in Deutschland zu stärken und selbstbewusst in der Öffentlichkeit zu positionieren. Im Fokus der Arbeit stehen unter anderem die Interessenvertretung gegenüber Reiseveranstaltern, Politik, Wirtschaft und der Öffentlichkeit. Außerdem gehören zu den Aufgaben gemeinsame Auftritte und kreatives Marketing, an Entwicklungen und Trends angepasste Aus- und Weiterbildungen sowie die intensive Vernetzung mit regionalen Interessengemeinschaften und Vereinen. Weitere Infos unter www.ilovereisebuero.de


Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,