Auch mit PSD II sicher in ARGUS Mid- und Backoffice - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
Auch mit PSD II sicher in ARGUS Mid- und Backoffice
Funktionserweiterung in ARGUS: sicheres Handling von Kreditkartenzahlungen via Bezahlfunktion Pay-by-Link – bereits jetzt richtlinienkonform für neue EU-Zahldienste-Richtlinie PSD II – Schmetterling International schließt neuen Rahmenvertrag mit dem Zahlungsdienstleister Wirecard für Schmetterling Technik-Kunden.
Auch mit PSD II sicher in ARGUS Mid- und Backoffice

Im Hinblick auf die am 14. September 2019 in Kraft tretende EU-Zahlungsdienste-Richtlinie PSD II hat Schmetterling Technology bereits vorausschauend die neue Funktion Pay-by-Link in ARGUS Mid- und Backoffice implementiert. Mit dieser technischen Weiterentwicklung untermauert Schmetterling Technology einmal mehr den Akzent auf zukunftsorientierte, dynamische Software.

So hat sich das Touristik-Vertriebsunternehmen Schmetterling International dafür stark gemacht, einen verbesserten Rahmenvertrag mit dem Zahlungsdienstleister Wirecard auszuhandeln und seinen Kunden zur Verfügung zu stellen. Das Zusammenspiel dieser beiden Komponenten bietet für den ARGUS Nutzer eine bequeme und sichere Zahlungsabwicklung mit seinem Endkunden. Um einen Missbrauch der Kreditkarte zu vermeiden, erhält der Kunde zur zusätzlichen Sicherheit in der Regel per SMS eine „TAN“ geschickt und kann damit den Bezahlprozess auf der sicheren Webseite des Zahlungsdienstleisters abschließen. Diese technische Lösung ist auch konform zur künftigen EU-Zahldienste-Richtlinie PSD II.

Zahlungsabwicklung in ARGUS: sicher und unkompliziert

In ARGUS ist die Zahlungsabwicklung mit Pay-by-Link für den Expedienten sicher und unkompliziert: Er erfasst die Zahlung regulär in ARGUS innerhalb der angelegten Reise über die Rubrik „Kreditkarte Online“. Anschließend wird dem Reiseanmelder automatisch der Bezahllink an die hinterlegte E-Mail-Adresse geschickt. Die nachfolgende Ausführung erfolgt über Wirecard, sodass für das Reisebüro keine PCI-Zertifizierung notwendig wird.

Sobald der Bezahlvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde, erscheint der verifizierte Auftrag in ARGUS in der Zahlungshistorie und wird automatisch buchhalterisch im Backoffice erfasst. So wird dem Expedienten ein einfacher und zugleich rechtskonformer Prozessablauf zur Verfügung gestellt.

„Für uns ist es besonders wichtig, unsere Techniklösungen kundenorientiert und vorausschauend weiterzuentwickeln, so auch im Hinblick auf die neue EU-Zahlungsdienste-Richtlinie im September. Mit dieser Funktionserweiterung sowie dem neuen Wirecard-Rahmenvertrag haben wir eine sichere Lösung für unsere Partner umgesetzt. Unseren ARGUS Nutzern bleibt jetzt Zeit für das Wesentliche, ihre Kunden. Gespräche über die Integration weiterer Zahlungsdienstleiter laufen bereits“, sagt Ömer Karaca, Geschäftsbereichsleiter Schmetterling Technology.


Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,