‘alpha Kaffeepause’ festigt Netzwerk von schauinsland-reisen Partner - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
‘alpha Kaffeepause’ festigt Netzwerk von schauinsland-reisen Partner
Eigentlich hätte in diesen Tagen die Jahrestagung von alpha Reisebüropartner auf Mallorca stattgefunden. Das Coronavirus hat auch bei diesen Plänen einen Strich durch die Rechnung gemacht.
‘alpha Kaffeepause’ festigt Netzwerk von schauinsland-reisen Partner

Da der Austausch derzeit aber ganz besonders wichtig ist, hat die Reisebürokooperation, die als schauinsland-reisen Partner auftritt, ein neues digitales Kommunikationsformat aus der Taufe gehoben: die „alpha Kaffeepause“. Auf der Online-Plattform Zoom haben sich die Reisebüropartner bei einer Tasse Kaffee mit den Kooperationsgeschäftsführern Albin Loidl und Detlef Schroer zum zwanglosen Austausch getroffen. 

„Gerade in der Krise zahlt es sich aus, wenn man über Jahre hinweg ein belastbares Netzwerk aus kompetenten Reisebürounternehmen aufgebaut hat“, erläutert Albin Loidl. „In unserer alpha Kaffeepause, tauschen wir uns auf Augenhöhe aus, besprechen handfeste Lösungsmöglichkeiten für aktuelle Probleme und entwickeln Strategien für die Zeit nach der Pandemie.“

Diskutiert wurden unter anderem Alltagsprobleme sowie Best-practice-Beispiele, mit denen die aktuelle Krise bewältigt werden kann. Auch das Thema Service-Entgelte wurde beraten, denn so die einhellige Meinung: „Wir können gestärkt aus der Krise herauskommen, denn die Kunden erkennen unsere Leistungen wie nie zuvor an und werden künftig bereit sein, für gute Beratung und zu ihnen passende Reiseprodukte mehr Geld zu bezahlen.“ Natürlich nutzten die Kaffee-Pausen-Teilnehmer auch die Gelegenheit, Detlef Schroer als Vertriebs-Chef von schauinsland-reisen über die Situation bei dem Reiseveranstalter intensiv zu befragen. 

Erstmals präsentierte sich die neue Vertriebsleiterin Antonia Vogel den Reisebüros. Frau Vogel kommt von Thomas Cook und ergänzt als Ansprechpartner für den Südosten Deutschlands das alpha Außendienst-Team mit Marcus Crause (Norden) und Johannes Geißler (Westen). 

Die alpha Kaffeepause wird regelmäßig fortgesetzt. Allerdings hofft man bei dem Reisebüroverbund, noch in diesem Jahr zusätzlich zu einem persönlichen Treffen zusammenkommen zu können. 

Bildnachweis: Antonia Vogel, © Maiks Art


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,