Kempinski Hotel Frankfurt wird zum ‘Tatort’ in gleichnamiger ARD-Krimiserie - Wissen, was im Tourismus los ist!



Deutschland
Kempinski Hotel Frankfurt wird zum ‘Tatort’ in gleichnamiger ARD-Krimiserie
Als Luxushotel ist das Kempinski Hotel Frankfurt schon lange bekannt, als Filmset feierte es im November Premiere: Unter fiktivem Namen wird das Kempinski Hotel Frankfurt in einer neuen „Tatort“-Folge zum Schauplatz der Ermittlungen. Die Folge trägt den Titel „Murot und das Kind“.
Kempinski Hotel Frankfurt wird zum ‘Tatort’ in gleichnamiger ARD-Krimiserie

Zum ersten Mal in seiner Geschichte fungiert das Kempinski Hotel Frankfurt als Film-Location. Im 90-minütigen Krimi wurde an verschiedenen Stellen des Hotels gedreht, unter anderem am imposanten Haupteingang, in der Lobby, in der K-Lounge und Smokers Lounge sowie in einer Junior Suite. Fünf Tage lang war das Filmteam des Hessischen Rundfunks in Gravenbruch vor Ort. “Bereits die Anfrage an unser Hotel war eine Besonderheit“, berichtet Hoteldirektorin Karina Ansos. „Wir haben uns sehr gefreut und die Tage mit dem Team war eine spannende Zeit und Erfahrung.“

Ausstrahlung von “Murot und das Kind” im Herbst 2022

Im Wiesbadener “Tatort” ermittelt Schauspieler Ulrich Tukur als Kriminalkommissar Felix Murot und Schauspielerin Barbara Philipp als Ermittlerin Magda Wächter. Regisseur des Films ist Matthias Oberg. Hinter der Kamera stand Max Preiss. Bis zur Ausstrahlung müssen sich “Tatort”-Fans noch etwas gedulden: der Sendetermin in der ARD ist derzeit für Herbst 2022 geplant. “Wir sind sehr gespannt auf das Ergebnis”, sagt Ansos.

Über Kempinski Hotels:

Gegründet 1897 ist Kempinski Hotels die älteste Luxushotelgruppe Europas. Das Traditionsunternehmen bietet seinen Gästen weltweit erstklassige Gastfreundschaft und persönlichen Service, ergänzt durch die Exklusivität und Individualität der jeweiligen Hotels. Kempinski betreibt derzeit 79 Fünf-Sterne-Hotels und Residenzen in 34 Ländern und erweitert sein Portfolio in der Zukunft mit neuen Hotels in Europa, im Mittleren Osten, Afrika, Asien und Amerika. Jedes einzelne Hotel spiegelt die Stärke und den Erfolg der Marke Kempinski wider, ohne die Tradition aus den Augen zu verlieren. Zum Portfolio zählen historische Grandhotels, preisgekrönte Lifestyle Stadthotels, aussergewöhnliche Resorts und edle Residenzen. Jedes Kempinski erfüllt den Qualitätsanspruch, den Gäste erwarten und wahrt gleichzeitig die kulturelle Tradition der Destination. Darüber hinaus ist Kempinski Gründungsmitglied der Global Hotel Alliance (GHA), des weltweit größten Netzwerks unabhängiger Hotelmarken.

Bildnachweis: © Kempinski Hotels


Copyright 2020 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | AGB | Datenschutz | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,