10jähriger Junge bei Unfall mit Ausflugsschiff ertrunken - Wissen, was im Tourismus los ist!


21.04.2017

International
10jähriger Junge bei Unfall mit Ausflugsschiff ertrunken
Ein zehnjähriger Junge ist ertrunken, als er von einem Schnellboot geworfen wurde, dass mit einem Ausflugsschiff mit Touristen zusammenstieß.
10jähriger Junge bei Unfall mit Ausflugsschiff ertrunken

Der Junge, sowie drei weitere Menschen, darunter der Schiffsführer, wurden von dem Schnellboot gerissen als es sich auf dem Weg zum Anlegesteg in Semporna im malaysischen Bundesstaat Sabah befand. Das Schnellboot war mit einem Ausflugsschiff mit zehn chinesischen Touristen an Bord, zusammengestoßen. Das Ausflugsschiff befand sich auf dem Rückweg von der Insel Mataking, als sich der Unfall am Mittwoch ereignete.

 

Die drei weiteren Personen, die ins Wasser fielen, wurden von der Besatzung des Touristenschiffes gerettet.

 

Der zehnjährige junge konnte erst nach einigen Stunden geborgen werden. Als er ins Krankenhaus eingeliefert wurde, konnte nur noch sein Tod festgestellt werden. Die drei Geretteten hatten nur leichte Verletzungen davongetragen, berichtet The Star.

 

Die Touristen und die Besatzung des Ausflugschiffes blieben unverletzt. Der Führer des Ausflugschiffes hatte das Schnellboot übersehen, da er von der Sonne geblendet war. (ju)




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,