Traumzeit im Indischen Ozean - Wissen, was im Tourismus los ist!


30.06.2016

Indischer Ozean
Traumzeit im Indischen Ozean
Individuelle neue Gästehäuser auf den Seychellen bei Jahn Reisen.
Traumzeit im Indischen Ozean

Puderzuckerfeine Strände, dramatische Granitformationen, und intensives Tropengrün - auf den drei inneren Seychelleninseln Mahé, Praslin und La Digue faszinieren traumschöne Sandstrände, eine explodierende Vegetation, ungewöhnliche Tiere und das türkisfarbene Meer. In Victoria, einer der kleinsten Hauptstädte der Welt, kann man auf der Hauptinsel Mahé noch in die Kolonialzeit eintauchen. Praslin ist die Heimat der sagenumwobenen Coco de Mer-Palme. Und auf La Digue trifft man beim Ausflug per Rad oder Ochsenkarren auf urzeitliche Riesenschildkröten.

 

In dieser traumhaften Insellandschaft hat Jahn Reisen das Angebot an kleinen Hotels und Gästehäusern auf Mahé, Praslin und La Digue erweitert. Individualität und Service wird hier groß geschrieben. Mannshohe, in der Sonne schimmernde Granitblöcke säumen auf Praslin den Weg vom Bootsanleger zu dem modernen Gästehaus Villas de Mer. Immer wieder fällt der Blick auf den türkisgrün und azurblau schimmernden Indischen Ozean. Angekommen in der Bucht Grand Anse heißt es dann: nichts wie rein ins herrlich-warme Wasser. Direkt am Hotel lädt der längste Tropenstrand der Insel zum Baden, relaxen und genießen ein. Auch Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind in der größten Bucht der Insel zu Fuß gut zu erreichen.

 

Im traditionellen Plantagenstil mit viel massivem Holz eingerichtet erwartet einen als Urlaubszuhause eine großzügige Anlage bestehend aus zehn Suiten mit großer Terrasse, Pool und Restaurant. Mit Tauchen, Schnorcheln oder Tiefseeangeln verfliegen die Tage im Tropenparadies. Nach dem anschließenden Relaxen unter Palmen genießt man im Strandrestaurant des Gästehauses Gerichte der kreolischen und internationalen Küche.

 

Nach ein paar Tagen herrlicher Auszeit reizt die Exotik vor der Haustüre zum Entdecken. Im Nationalpark Vallée de Mai kann man die Geschichte der einmaligen Coco-de-Mer-Palme mit ihren Riesennüssen verfolgen. Beim Spaziergang unter metergroßen Palmwedeln aalen sich immer mal wieder Eidechsen wohlig in der Sonne und seltene Vögel lassen ihre Rufe hören. Per kurzer Schifffahrt erreicht man die Nachbarinsel La Digue. Die spektakuläre Landschaft war vielfach Filmkulisse. Atemlos staunend beobachtet man hier als Relikte längst vergangener Zeiten gewaltige Riesenschildkröten beim gemütlichen Grasen.

 

Preisbeispiel:

 

Seychellen, Praslin

2-Sterne-Plus-Gästehaus Villas de Mer

2 Wochen, Doppelzimmer, inkl. Frühstück, Flug und Transfer

z.B. ab Düsseldorf am 01.09.2016

Pro Person ab 2.286 EUR

 

Weitere Informationen in rund 9.000 Reisebüros mit Jahn Reisen-Programmen oder unter www.jahnreisen.de.




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,