Soneva eröffnet spektakuläres Malediven-Resort der Extraklasse - Wissen, was im Tourismus los ist!


18.05.2016

Indischer Ozean
Soneva eröffnet spektakuläres Malediven-Resort der Extraklasse
Wohlfühlen unter den Sternen im Lagunenparadies Soneva Jani.
Soneva eröffnet spektakuläres Malediven-Resort der Extraklasse

Der Pionier für nachhaltigen Luxustourismus, die Soneva Group, eröffnet im Oktober 2016 auf der Insel Medhufaru inmitten eines Lagunenparadieses des Noonu Atolls eine neue Wohlfühloase. Mit nur 24 Overwater Villen und einer Island Villa bietet das Soneva Jani seinen Gästen den gewohnten Luxus umgeben von sattem Grün, kristallklarem Wasser und einer atemberaubenden Unterwasserwelt. Das Resort glänzt mit Neuheiten, wie den zweistöckigen Overwater Villen mit sich auf Knopfdruck öffnendem Dach und dem Silent Cinema zum Schutz der tierischen Insel- und Meeresbewohner, sowie bewährten Soneva Features wie dem Kinderparadies The Den, dem nachhaltigen Eco Centro und dem Observatorium.

 

Soneva Jani – kein gewöhnliches Inselresort

 

Das neue Malediven Highlight Soneva Jani ist kein Inselresort im herkömmlichen Sinne. Es liegt in einer 5,6 km langen Lagune, die insgesamt fünf Inseln umfasst, und bietet mit nur 25 Villen einen paradiesischen Rückzugsort. Durch seine besondere Lage genießen Gäste einen atemberaubenden 360° Blick auf den Indischen Ozean sowie auf die weiteren Inseln der Lagune, die bewusst nicht bebaut werden.

 

"Als wir Soneva Gili vor über 15 Jahren eröffnet hatten, stach es sofort als einzigartiges und neues Konzept im Bereich des Luxustourismus heraus. Ich glaube, dass Soneva Jani noch revolutionärer sein wird.", so Sonu Shivdasani, Gründer und CEO von Soneva.

 

Unter den Sternen

 

Absolutes Highlight sind die Overwater Villen, die unweit der Insel errichtet wurden und nur per Boot zu erreichen sind. Jede dieser Villen hat einen eigenen Zugang zur Lagune und einen eigenen Pool. Auch Romantiker kommen voll auf ihre Kosten: Per Knopfdruck lässt sich in jedem Master Bedroom das Dach zurückfahren, bei Regen schließt sich dieses auch wieder automatisch. Somit können Gäste die lauen Nächte unter dem klaren Sternenhimmel der Malediven verbringen ohne auf den gewohnten Luxus der eigenen vier Wände auf Zeit verzichten zu müssen. Für die liebevoll eingerichteten Villen hat Mit-Gründerin Eva Shivdasani – getreu dem Credo Sonevas – hochwertige nachhaltige Materialien verwendet.

 

Altbewährtes neu interpretiert

 

Wie auch in den Schwesterresorts, wird Soneva Jani seine Gäste mit dem Cinema Paradiso in die Welt der Filmklassiker entführen. Doch der besondere Clou: Das Open-Air Kino bietet das erste Silent Cinema der Malediven und setzt dabei ganz auf hochwertige Bluetooth Kopfhörer für die perfekte Akustik, um das Nestverhalten der Tiere durch die Geräusche der Filme nicht zu stören. Als familienfreundliches Resort wird auf Soneva Jani auch das Kinderparadies The Den seine Türen öffnen. Außerdem finden die Gäste wieder ein Observatorium, ein Spa mit traditionellen und ganzheitlichen Behandlungen.

 

Auf Tauchstation mit Schildkröte, Rochen und Co.

 

Für Tauchfreunde bietet das Resort eine erstaunliche Unterwasserwelt. Neben Seeschildkröten und Rochen lassen sich gelegentlich sogar Delphine beobachten. Darüber hinaus bietet die weitläufige Lagune mit ihrem ruhigen und seichten Gewässer eine exzellente Location zum Kayaken, Segeln und Schwimmen. Im resorteigenen Tauchcenter können Gäste die einzigartige Unterwasserwelt mit Experten hautnah erkunden.

 

Kulinarische Weltreise

 

Gäste können sich in den fünf verschiedenen Dining Outlets auf eine kulinarische Reise rund um den Globus begeben: Das Gourmet Angebot des Resorts erstreckt sich über die Küchen aller Herren Länder. Des Weiteren verfügt das Resort über einen Schokoladen-, Eiscreme-, Käse- und Wurstraum. Außergewöhnliche Dining Experiences wie Weinproben oder Mystery Dinner sowie verschiedene Dining Locations wie Lazy Picnics sind ebenfalls Teil des exklusiven Soneva-Angebots.

 

Umwelt im Fokus

 

In Sachen Nachhaltigkeit steht das neue Resort seinen Vorgängern in Nichts nach. Für die Pools wird UV-gefiltertes Meerwasser verwendet, die Villas wurden auf dem sandigen Boden errichtet, um keinen Schaden an der Lagune zu nehmen. Außerdem wird Solarenergie eine große Rolle bei der Energieversorgung der Insel spielen, auch das Wasser wird vor Ort gereinigt. Im Eco Centro Waste-to-Wealth recycelt das Resort den eigenen Müll. Durch den resorteigenen Gemüsegarten wird Frische und Natürlichkeit der Zutaten in den zahlreichen Dining Locations gewährleistet.

 

Soneva Jani öffnet am 1. Oktober 2016 seine Pforten für die ersten Gäste. Das offizielle Opening des Lagunenparadieses wird am 5. November 2016 stattfinden.




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,