Rania Al-Mashat: Ägypten hat eine neue Tourismusministerin - Wissen, was im Tourismus los ist!



Ägypten
Rania Al-Mashat: Ägypten hat eine neue Tourismusministerin
Die Finanzexpertin löste Yahya Rashid ab, der seit fast zwei Jahren im Amt war.
Rania Al-Mashat: Ägypten hat eine neue Tourismusministerin

Wie „Gloobi“ meldet, löste Rania Al-Mashat nach einer Kabinettsumbildung den bisherigen Tourismusminister Yahya Rashid ab, der seinerseits die Nachfolge des sehr beliebten Hisham Zaazou übernommen hatte.

 

Die neue ägyptische Tourismusministerin gilt als Finanzexpertin und war seit 2005 in leitenden Positionen in der Ägyptischen Zentralbank und später auch für den IWF tätig gewesen.

 

Erfahrungen in der Touristik wird sie nun neu sammeln müssen, das sie sich in diesem Bereich kaum auskennt.

 

Al-Mashat gilt in Ägypten jedoch für eine Frau mit einer Ausnahmekarriere, der man zutrauen kann, sich schnell in eine neue Materie einarbeiten zu können. Diesen Sonntag will sie sich mit führenden Investoren der Reisebranche Ägyptens treffen.

 




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,