VIR präsentiert ‘Sprungbrett’-Finalisten - Wissen, was im Tourismus los ist!


16.05.2018

Deutschland
VIR präsentiert ‘Sprungbrett’-Finalisten
Das Finale ist eröffnet: VIR präsentiert Anwärter auf Siegertitel des Wettbewerbs Sprungbrett mit Innovationen der Digital-Touristik.
VIR präsentiert ‘Sprungbrett’-Finalisten

Die Finalrunde steht fest: Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) hat die Anwärter für den Siegertitel seines „Sprungbrett“ Wettbewerbs bekannt gegeben, bei dem innovative Geschäftsideen in der digitalen Touristik ausgezeichnet werden. In der Kategorie Established werden bei den Online Innovationstagen (OIT) am

19. Juni 2018 insgesamt sechs Unternehmen um den ersten Platz kämpfen, da zwei Bewerber in der Gunst der Vorab-Jury überaus nah beieinander lagen. Bei den Start-ups gehen fünf Branchen-Newcomer ins Rennen um den Siegertitel. Präsentieren werden sich die Bewerber im Rahmen des ersten Event-Tages im Marshall Haus der Messe Berlin. Gekürt werden die Gewinner im Rahmen der Abendveranstaltung.

 

Große Innovationskraft bei den Etablierten:

 

Das Tübinger Unternehmen A3M geht mit seiner neuen Global Monitoring-App ins Rennen. Sie schützt Reisende weltweit vor möglichen Gefahren von der Großdemo bis hin zur Naturkatastrophe. Die AER Kooperation präsentiert axolot – die erste B2B-Plattform für außergewöhnliche Reiseerlebnisse. Sie ermöglicht Reisebüros Zugriff zu einem Markt, der für sie in einem System so bisher nicht erschlossen war.

 

TrevoAssist von TrevoTrend ist ein digitaler Verkaufsassistent für Reisebüros. Er stellt eine Kombination aus Salesforce und einem Vorschlagssystem nach dem Amazon-Prinzip dar. Das Berliner Travel Tech-Unternehmen traffics deckt mit seinem neuen Tool Connected Destination die gesamte Wertschöpfungskette der digitalen Distribution ab und ermöglicht Destinationen, Gastgebern und Agenturen eine „All-in-One-Lösung“ zur Erfassung, Pflege und Vermarktung von Ferienunterkünften an.

 

Der Mobile Concierge von myLike bietet hotelspezifische Funktionen und Integrationsoptionen an, die es Hotels und Hostels erlauben, Gästen persönliche Insider-Tipps über die Umgebung direkt auf deren Smartphone zur Verfügung zu stellen. HolidayCheck bewirbt sich dagegen mit einer Kreuzfahrt-Plattform. Sie richtet sich mit einer neuartigen Nutzerführung und innovativen Funktionen speziell an Seereisen-Neulinge.

 

Richtungsweisende Ansätze bei den Start-ups:

 

act präsentiert ein innovatives Konzept zur digitalen Erfassung und Distribution von Content zur Barrierefreiheit. Das Produkt ermöglicht den Leistungsträgern, Veranstaltern sowie deren Vertriebspartnern die nötigen vorvertraglichen Informationen für Menschen mit Mobilitätseinschränkung bereitzustellen.

 

GROUPPay ist eine innovative Online-Gruppen-Bezahlmethode und kommt bei Unternehmen wie Hostels, Hotels, Touren, Ticketanbietern, Veranstaltern und Internet-Shops im Online-Checkout neben den gängigen Bezahlmöglichkeiten wie Visa, Mastercard oder Paypal zum Einsatz.

 

Meine Landausflüge bietet Kreuzfahrtgästen das bestmögliche Erlebnis an Land an. Dazu zählen Touren in kleinen Gruppen zu attraktiven Preisen dank eines weltweiten Netzwerks von Incoming-Agenturen.

 

Die Passolution GmbH unterstützt Reise-Anbieter dagegen bei der Erfüllung der vorvertraglichen Informationspflicht der Pauschalreiserichtlinie der EU. Sie schafft eine technische Lösung zur Erfüllung der Aushändigung von Einreise, Visa, – und Impfbestimmungen.

 

Die Wochenendreise-App weekenGO ist dagegen ein praktisches Tool für einen gelungenen Kurztrip. Angezeigt wird immer die jeweils günstigste Kombination von Flug- und Hotelleistungen für über 400 Reiseziele. Alle Flüge sind nonstop und starten auf Wunsch vom nächstgelegenen Abflughafen aus.

 

Stattliches Siegerpaket:

 

Dem Gewinner in der Kategorie der Start-ups winkt ein Paket im beeindruckenden Gesamtwert von mehr als 38.000 Euro.

 

Es umfasst ein umfangreiches Bündel von Leistungen:

 

·         Ein Preisgeld von HRS

·         Ein Wochenende in einem 25hours-Hotelder Wahl inklusive Frühstück

·         En Jahr Beratung im Bereich Controlling, Vertriebssteuerung und Abrechnungsmanagement von ACCON-RVS Accounting & Consulting

·         Steuer- und Rechtsberatung durch die Rechtsanwaltsgesellschaft BEITEN BURKHARDT

·         Ein Voucher für Bing Ads von Bing

·         Gestaltungsleistungen von Kommunikationsdesign

·         Ein Halbtagesworkshop zum Thema Pitchpräsentation von Zibert + friends

·         Ein Premium Jahresabo der fvw und ein fvw Kongress-Ticket für zwei Tage

·         Ein Ticket für den Social Media Travel Day von Intensive Senses

·         Eine Studie in Kooperation mit der Internationalen Hochschule Bad Honnef Bonn

·         Ein Strategie- und Marketingworkshop mit Gründercoach Axel Jockwer

·         Messestand / Pressekonferenz auf der ITB Berlin 2019 gesponsert durch die ITB Berlin

·         Eine Übernachtung in einem Motel One-Hotel der Wahl inklusive Frühstück

·         Ein Mietwagengutschein von Sunny Cars

·         Zwei Jahresmitgliedschaften im Travel Industry Club

·         Eine Jahresmitgliedschaft im Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR)

·         PR-Starthilfe durch die Agentur Wilde & Partner

 

Auch die Zweit- und Drittplatzierten der Kategorie Start-up haben Grund zur Freude: Sie erhalten jeweils eine Gratis-Jahresmitgliedschaft im Travel Industry Club sowie im VIR, einen Mietwagengutschein von Sunny Cars, ein Premium Jahresabo der fvw sowie ein Coaching von Tourismuszukunft. Darüber hinaus erhalten sie ein Verkaufs- und Vertriebscoaching durch Trainerin Claudia Freimuth und können sich über ein Jahr Beratung im Bereich Controlling durch Accon-RVS freuen. Ein Voucher für Bing Ads im Wert von je 350 Euro sowie ein Ticket für den Social Media Travel Day von Intensive Senses zählen ebenso zum Paket. Der Sieger der Etablierten-Sparte erhält eine Gratulationsanzeige in der fvw.

 

Eintrittskarten zu den VIR Online Innovationstagen sind unter dem Link http://v-i-r.de/vir-online-innovationstage/verfügbar. Auf der Website des VIR finden Interessenten zudem alle weiteren Informationen rund um das Event – darunter zum VIR Innovationswettbewerb Sprungbrett.




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,