Eilmeldung: Tourismus-Gigant stirbt bei Flugzeugabsturz - Wissen, was im Tourismus los ist!


15.07.2016

Deutschland
Eilmeldung: Tourismus-Gigant stirbt bei Flugzeugabsturz
Der Tourismussektor trauert um Unister-Chef Thomas Wagner. Der 38 jährige Wagner betreibt unter anderem Online-Veranstalter wie ab-in-den-urlaub.de oder fluege.de.
Eilmeldung: Tourismus-Gigant stirbt bei Flugzeugabsturz

Mit einer Kleinmaschine sind vier Menschen beim Flug von Venedig nach Leipzig in den slowenischen Bergen abgestürzt — darunter Internet-Pionier Thomas Wagner, Gründer von Unister, Betreiber von bekannten Reiseportalen.

 

Donnerstag Mittag stürzte eine Piper-32 beim Flug von Venedig Richtung Leipzig, in den slowenischen Bergen ab. Laut den slowenischen Behörden seien alle vier Opfer Deutsche.

 

2002 gründete Thomas Wagner Unister und betrieb zuletzt 40 Internetseiten, darunter ab-in-den-urlaub.de oder fluege.de.

 

Unister hat einen Jahresumsatz von ca. 500 Millionen Euro und beschäftigt mehr als 1.200 Mitarbeiter. (MP)




Copyright 2005 - 2015 Tourexpi.com - Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Über Uns
Diese Seiten werden am besten unter internet explorer mit einer Auflösung von 1024 x 768 dargestellt
Tourexpi, turizm haberleri, Reisebüros, tourism news, noticias de turismo, Tourismus Nachrichten, новости туризма, travel tourism news, international tourism news, Urlaub, urlaub in der türkei, день отдыха, holidays in Turkey, Отдых в Турции, global tourism news, dünya turizm, dünya turizm haberleri, Seyahat Acentası,